Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familie & Beruf >

Kinder ab neun Jahren fühlen sich bei Freunden wohler als bei Familie

...

Wohlfühl-Orte für Kinder  

Bei Freunden ist es besser

24.07.2014, 14:01 Uhr | t-online.de, dpa-tmn

Kinder ab neun Jahren fühlen sich bei Freunden wohler als bei Familie. Am wohlsten fühlen sich Kinder mit ihren Freunden. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Am wohlsten fühlen sich Kinder mit ihren Freunden. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Kinder zwischen neun und 14 Jahren fühlen sich bei ihren Freunde wohler als in ihrer Familie. Das zeigt eine Umfrage des Prosoz-Instituts für Sozialforschung. Im Auftrag der LBS - Bausparkasse der Sparkassen wurden fast 11.000 Kinder zwischen neun und 14 Jahren in Deutschland befragt.

Demnach geht es fast zwei Dritteln (60 Prozent) im Freundeskreis "sehr gut", über einem Viertel (27 Prozent) "gut" und sieben Prozent "eher gut" (insgesamt 94 Prozent). In ihrer Familie fühlen sich 39 Prozent "sehr gut", 32 Prozent "gut" und 14 Prozent "eher gut" (zusammen 85 Prozent).

Schule weit abgeschlagen als Wohlfühlort

Die Schule steht für das Wohlbefinden der Kinder auf einem hinteren Platz: "Sehr gut" geht es dort nur jedem sechsten Kind (17 Prozent), "gut" und "eher gut" immerhin jedem Zweiten (53 Prozent).

Trotzdem: Familie hat für Kinder hohen Wert

Doch bevor Eltern sich jetzt grämen und denken, "mein Kind mag mich nicht mehr", sei darauf hin gewiesen, dass es zweifelhaft ist, wie stark die befragten Kinder die Antworten reflektiert haben.

Denn bestimmt verbindet jedes Kind spontan mit Freunden das gemeinsame Spielen und andere angenehme Dinge, dagegen mit den Eltern beziehungsweise mit Zuhause, Tätigkeiten wie Hausaufgaben erledigen, schlafen, essen, erzogen werden. Also eher die "uncoolen" Dinge.

Andere Umfragen dagegen zeigen immer wieder deutlich, dass Familie als Wert bei Kindern und Jugendlichen sehr weit vorne liegt.

Sie finden uns auch auf Facebook - jetzt Fan unserer "Eltern-Welt" werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familie & Beruf

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018