HomeLebenFamilieFamilienleben

Partyrezepte zum Vorbereiten: Herzhafte Muffins mit Ei


Partyrezepte zum Vorbereiten: Herzhafte Muffins mit Ei

hm (CF)

Aktualisiert am 10.12.2014Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextStirbt das Schaltgetriebe bald aus?Symbolbild für einen TextSlowakei: Auto rast in Bushaltestelle – ToteSymbolbild für einen TextVon Anhalt will Tom Kaulitz adoptierenSymbolbild für einen TextMann bedroht Passanten mit MesserSymbolbild für einen Text"Tatort": Daher kennen Sie NathalieSymbolbild für einen TextHunziker-Tochter enthüllt BabygeschlechtSymbolbild für einen TextBöse Verletzung: Sorge um Schalke-StarSymbolbild für einen TextPolitiker macht Liebeserklärung im Live-TVSymbolbild für einen TextTränengas-Einsatz: Ligaspiel unterbrochenSymbolbild für einen TextKleiner Junge stürzt aus viertem StockSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Konzert: Helene-Fischer-Fans wütend

Sie sind auf der Suche nach einem spannenden Partyrezept zu Silvester? Herzhafte Muffins mit Ei und Speck bringen Ihre ausgehungerten Gäste nicht nur zum Staunen, sondern bilden auch eine gute Grundlage für nächtliche Ausschweifungen.

Zutaten für herzhafte Muffins

Die Zutatenliste für dieses Partyrezept ist denkbar einfach. Wenn Sie herzhafte Muffins zu Silvester zubereiten möchten, brauchen Sie laut der Zeitschrift "Essen&Trinken":


Silvesterbräuche aus Deutschland und der Welt

Das gute alte Feuerwerk. Jeder kennt es, fast jeder liebt es: An Silvester wird es laut und bunt. Der Jahreswechsel wird nahezu auf der ganzen Welt von Feuerwerk begleitet.
Traditionelles Silvesteressen: Fondue
+6

  • 1 EL weiche Butter
  • 12 Scheiben Sandwichtoast
  • 12 Scheiben Bacon
  • 12 Eier
  • Salz
  • Pfeffer

So gelingt das Partyrezept

Für herzhafte Muffins zu Silvester nehmen Sie sich zunächst der Toastbrotscheiben an. Legen Sie das Brot auf der Arbeitsfläche aus und rollen Sie es mit einem Nudelholz flach. Anschließend stechen Sie runde Scheiben mit einem Durchmesser von zehn Zentimetern aus, zum Beispiel mit einer großen Tasse. Die Toastbrotscheiben schneiden Sie in der Mitte durch.

Fetten Sie die Muffinförmchen mit Butter ein und drücken Sie je zwei halbe Scheiben Toastbrot hinein, sodass der Boden vollständig bedeckt ist. Den Bacon braten Sie in einer Pfanne knusprig an und legen ihn so in die Muffinförmchen, dass er an zwei Seiten heraussschaut. Schlagen Sie nun die Eier über den Muffinförmchen auf und würzen Sie den Partysnack mit Salz und Pfeffer.

Anschließend geben Sie die herzhaften Muffins bei 200 Grad Celsius für 20 Minuten in den Ofen, bis die Eier gestockt sind. Die Muffins lassen sich mithilfe eines Löffels aus den Förmchen lösen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Was wird am 3. Oktober gefeiert?
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens
Silvester
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website