Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere >

Impfung: So schützen Sie Ihr Haustier

Katze, Hund & Co.  

Impfung: So schützen Sie Ihr Haustier

06.02.2017, 11:49 Uhr | hs, t-online.de

Impfung: So schützen Sie Ihr Haustier. Wenn Tiere geimpft werden, dann kommt es nur selten zu Nebenwirkungen. (Quelle: imago images)

Wenn Tiere geimpft werden, dann kommt es nur selten zu Nebenwirkungen. (Quelle: imago images)

Haustiere können sich sehr leicht mit Bakterien und Viren anstecken. Der Bundesverband praktizierender Tierärzte (bpt) rät daher zum Impfen. Denn Impfungen bieten einen wirkungsvollen Schutz gegen Krankheiten.

Eine Impfpflicht für Haustiere besteht nicht. Wer aber innerhalb der EU mit einem Hund oder einer Katze verreisen will, der muss eine Tollwutimpfung mit einem Eintrag in den EU-Heimtierausweis nachweisen. Wenn Tiere nicht geimpft sind, dann können sie Menschen anstecken oder ihre Artgenossen.

Was gibt es bei Hunden zu beachten?

Die Ständige Impfkommission Veterinär (StIKo Vet.) empfiehlt bei Hunden mindestens den Schutz gegen schwerwiegende Erkrankungen und solche, die auf den Menschen übertragbar sind. Dazu zählen:

Nach Absprache mit dem Tierarzt kann es auch noch ratsam sein, die Hunde gegen folgende Krankheiten zu impfen:

Was müssen Sie bei Katzen wissen?

Der Bundesverband praktizierender Tierärzte empfiehlt Impfungen und regelmäßige Auffrischungen gegen diese Katzenkrankheiten:

Nach Absprache mit einem Veterinärmediziner können Impfungen auch gegen folgende Krankheiten sinnvoll sein:

Wird eine Katze erstmalig im Erwachsenenalter geimpft, hängt es vom Impfstoff ab, ob eine Grundimmunisierung nötig ist. Grundsätzlich gilt, dass bei Verwendung von Lebendimpfstoffen eine Impfung ausreicht. Werden inaktivierte Impfstoffe eingesetzt, muss die Katze zweimal im Abstand von vier Wochen geimpft werden.

Wie läuft eine Grundimmunisierung von Haustieren ab?

Erst ab der achten Lebenswoche können Hunde und Katzen durch Impfen einen Schutz gegen Krankheiten aufbauen. Für eine Grundimmunisierung sind weitere Impfungen in der zwölften und der sechzehnten Lebenswoche sowie zu Beginn des zweiten Lebensjahres notwendig. Lassen Sie Ihr Haustier anschließend jährlich von einem Tierarzt untersuchen und die Impfungen auffrischen.

Gibt es Nebenwirkungen?

Nach Angaben des Paul-Ehrlich-Instituts für Impfstoffe gibt es nach Impfungen bei Tieren nur selten Zwischenfälle. Im Einzelfall kann es zu Reaktionen an der Einstichstelle kommen. Alle Nebenwirkungen werden in einem Meldesystem erfasst. Der entsprechende Impfstoff wird dann überprüft oder aus dem Verkehr gezogen.

Welche Kosten kommen auf Sie zu?

Impfungen machen den Hauptteil an Tierarztkosten aus. Für die vier Impfungen einer Grundimmunisierung von Hunden und Katzen müssen Sie etwa 200 Euro einplanen. Lassen Sie Ihr Haustier vor der Impfung von einem Tierarzt untersuchen. Denn Belastungen wie Stress, Parasitenbefall oder Erkrankungen können die Impfwirkung abschwächen. Je nach Umfang der Untersuchung belaufen sich die Kosten für eine Impfung auf 30 bis 70 Euro.

Wie stecken sich die Tiere an?

Gerade bei Hunden und Katzen können Krankheitserreger durch gegenseitiges Beschnuppern oder Belecken übertragen werden. Auch das Riechen an Ausscheidungen erkrankter Artgenossen birgt ein Infektionsrisiko. Die Tiere können sich aber auch an ungereinigten Futterschüsseln anstecken.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere

shopping-portal