Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Kleinkind >

Gebrauchte Kindersitze können veraltet sein

Gebrauchte Kindersitze können veraltet sein

30.03.2011, 10:51 Uhr | dpa-tmn

Gebrauchte Kindersitze können veraltet sein. Ein neuer Kindersitz für Sicherheit und Geborgenheit. (Foto: imago) (Quelle: imago images)

Ein neuer Kindersitz für Sicherheit und Geborgenheit. (Foto: imago) (Quelle: imago images)

Bei Kindersitzen sollten sich Eltern für Neuware entscheiden. Denn viele auf Flohmärkten angebotenen, gebrauchten Modelle entsprechen nicht mehr den aktuellen Sicherheitsstandards.

Darauf weist die "Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder" in Bonn hin. Bei Sitzen aus zweiter Hand bestehe zudem das Risiko, ein defektes Exemplar zu erwischen. Materialermüdung, frühere Unfälle oder andere Mängel lassen sich auf den ersten Blick oft nicht erkennen.

Vor dem Kauf eines Kindersitzes sollten sich Eltern auch darüber informieren, welcher Sitz für das Kind und das Auto passend ist.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Kleinkind

shopping-portal