Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Kleinkind >

Fahrradfahren lernen: So helfen Sie Ihrem Kind

Fahrradfahren lernen: So helfen Sie Ihrem Kind

05.03.2013, 10:35 Uhr | je (CF)

Sobald Ihr Kind auf eigenen Beinen stehen kann, möchte es Fahrradfahren lernen. Anfangs benötigt es dafür Ihre Hilfe sowie vermutlich noch Stützräder. Doch mit der Zeit wird es immer sicherer und kann alleine fahren. Darauf sollten Sie achten.

Stützräder sind eine Hilfe zum Fahrradfahren lernen

Nach Laufrad, Tretroller und Dreirad kommt die Zeit, wo Ihr Kind mit dem Fahrrad unterwegs sein möchte. Wenn Sie das erste Modell kaufen, achten sie darauf, dass es über Stützräder verfügt. Diese sind notwendig, da der Gleichgewichtssinn Ihres Kindes zu diesem Zeitpunkt noch nicht genügend geschult ist.

Wann Ihr Kind sein erstes Fahrrad bekommen sollte, sollten sie es selbst entscheiden lassen. Machen sie nicht den Fehler, zu früh damit anzufangen. Auf jeden Fall sollte Ihr Nachwuchs, bevor er mit dem Radfahren beginnt, groß genug sein. Eine Körpergröße von mindestens einem Meter ist empfohlen. Auch sollte der Gleichgewichtssinn schon ein wenig ausgeprägt sein.

Fahrradfahren lernen: Was es sonst noch zu beachten gilt

Wenn Ihr Kind mit dem Fahrrad unterwegs sein möchte, muss es gleichzeitig nach vorne sehen, lenken und in die Pedale treten. Damit dieses Unterfangen von Erfolg gekrönt sein kann, braucht es anfangs auf alle Fälle Ihre Hilfe. Wenn die ersten Meter mit dem Fahrrad geschafft wurden, wird der kleine Liebling schon bald sicherer unterwegs sein. Wichtig ist, dass Sie keinerlei Druck auf Ihren Nachwuchs ausüben. Er muss sein eigenes Tempo finden.

Nehmen Sie sich für das Üben viel Zeit. Nur so kann das Fahrrad zu einem täglichen und gern genutzten Begleiter Ihres Kindes werden. Beachten Sie dies, können Sie schon bald stolz auf den Nachwuchs sein.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Kleinkind

shopping-portal