Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Kleinkind >

Kitas können Lücken im Sozialverhalten ausgleichen

Freundlich und Rücksichtsvoll  

Kitas können Lücken im Sozialverhalten ausgleichen

18.01.2018, 11:10 Uhr

Kitas können Lücken im Sozialverhalten ausgleichen. Ein Mädchen in einer Kindertagesstätte: Laut einer Studie können gute Kitas Lücken im Sozialverhalten ausgleichen. (Quelle: Monika Skolimowska/dpa)

Ein Mädchen in einer KindeEin Mädchen in einer Kindertagesstätte: Laut einer Studie können gute Kitas Lücken im Sozialverhalten ausgleichen.rtagesstätte. (Quelle: Monika Skolimowska/dpa)

Gute Kindertagesstätten können einer Studie zufolge Lücken im Sozialverhalten ausgleichen. Kinder im Alter von vier bis fünf Jahren würden sich umso freundlicher und rücksichtsvoller verhalten, je besser die Bildungs- und Betreuungsqualität ihrer Tagesbetreuung sei, heißt es in einer Studie.

Kinder in besseren Kindertagesstätten legen ein gutes soziales Verhalten an den Tag. Das geht aus einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) hervor, über welche die Zeitungen der Funke Mediengruppe vorab berichteten.

Insbesondere Kinder, deren Mütter einen niedrigen Bildungsabschluss haben und die in einem Haushalt mit geringem Einkommen aufwachsen, profitieren demnach von einer hohen Kita-Qualität. Die Qualität der Einrichtungen könne demnach Herkunftsunterschiede im sozialen Verhalten zumindest teilweise kompensieren.

Bundesweite Qualitätsmindeststandards 

"Die Qualität von Kindertageseinrichtungen ist zentral für die Entwicklung von Kindern", sagte DIW-Bildungsexpertin C. Katharina Spieß. "Qualitätsmindeststandards sollten deshalb bundesweit geregelt, angepasst und geprüft werden."

Für die Untersuchung zum Sozialverhalten werteten die Wissenschaftler Daten von rund 1700 Kindern aus knapp 200 deutschen Kitas aus. Als Qualitätsmerkmale einer Kita wurden die Gruppengröße, der Personalschlüssel, Gemeinschaftsaktivitäten in der Gruppe, die Bildung des pädagogischen Personals und die zur Verfügung stehenden Materialien zum Spielen und Lernen untersucht.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Du gibst den Ton an - der neue ROCKSTER GO ist da
zum Lautsprecher Teufel Shop
Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause sichern
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Kleinkind

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019