Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schulkind & Jugendliche >

Übergewicht bei Grundschülern: Migrationshintergrund erhöht Risiko

...

Grundschule  

Migrantenkinder öfter von Übergewicht betroffen

31.07.2009, 11:47 Uhr | iri, sid

Dicker Junge im Sportunterricht.24 Prozent der Migrantenkinder sind übergewichtig. (Bild: dpa)Übergewicht ist unter den Grundschülern in Deutschland ein ernstes Problem. Fast jedes fünfte Kind ist davon betroffen, wie die aktuelle Studie "URMEL-ICE" belegt. Hierfür wurden von Forschern der Uni Ulm 1100 Grundschüler im Alter von sechs bis neun Jahren untersucht. Laut der "Ärzte Zeitung" sind fast 17 Prozent dieser Kinder übergewichtig, vier Prozent sind fettleibig (adipös).

Schulstart Flexible Modelle zur Einschulung
Schule Vorurteile wirken sich auf Leistung aus
Forum Diskutieren Sie mit

24 Prozent der Migrantenkinder sind übergewichtig

Unter Berücksichtigung der Herkunft der Heranwachsenden zeigt sich, dass bei den Migrantenkindern 24 Prozent zu viel Gewicht auf die Waage bringen und circa sieben Prozent fettleibig sind. Von den Grundschülern ohne Migrationshintergrund sind dagegen nur 13 Prozent übergewichtig und zwei Prozent adipös. Innerhalb der Gruppen verteilen sich die Übergewichts-Fallzahlen auf die beiden Geschlechter gleichmäßig. Doch bei der Fettleibigkeit gibt es einen Unterschied: Bei den Heranwachsenden ohne Migrationshintergrund sind mehr Mädchen als Jungen adipös, bei den Migrantenkindern verhält sich dies umgekehrt.

Schuluniform Dress Code für besseres Schulklima
Jungen Jungs sind Sorgenkinder
Newsletter Immer top-informiert mit dem Eltern-Newsletter

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schulkind & Jugendliche

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018