Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schulkind & Jugendliche >

Schulreform Hamburg: Mehrheit der Bürger dafür sechsjährige Grundschulzeit

...

"stern"-Umfrage  

Mehrheit der Bürger für sechsjährige Grundschulzeit

17.02.2010, 10:28 Uhr | ots

Mädchen in der Schule.Die Mehrheit der Bürger ist für eine Grundschulzeit von sechs Jahren. (Bild: Imago)Moralische Unterstützung für den schwarz-grünen Senat in Hamburg: Mehr als die Hälfte der Deutschen (53 Prozent) wünscht, dass die Kinder an den Schulen zunächst sechs Jahre gemeinsam lernen und erst danach an weiterführende Schulen aufgeteilt werden. Das ergab eine Forsa-Umfrage für das Hamburger Magazin "stern" mit 1000 Teilnehmern. 35 Prozent halten einen Wechsel nach der vierten Klasse für besser. Zwölf Prozent antworteten mit "weder noch" oder "weiß nicht".

Bildungsbarometer 2009 Bundesländer im Bildungscheck
Schulwechsel Per Losverfahren zum Gymnasium
Quiz Bestehen Sie den Pisa-Test?
Forum Diskutieren Sie mit

Konflikt in Hamburg

Die Zustimmung für eine sechsjährige Grundschulzeit zieht sich quer durch alle Parteien. Nur in der Union prallen die Ansichten mit 45 zu 43 Prozent aufeinander. In Hamburg tobt wegen der Einführung der "Primarschule" ein Konflikt: Laut Beschluss des Senats sollen die Hamburger Kinder nach den Sommerferien zwei Jahre länger zur Grundschule gehen als bisher. Dagegen wehrt sich die Initiative "Wir wollen lernen". Nach dem Scheitern der Vermittlungsgespräche wird es im Sommer vermutlich zu einem Volksentscheid kommen.

G8 Schüler im Dauerstress
Schulwahl Zehn Kriterien zur Suche
Newsletter Immer top-informiert mit dem Eltern-Newsletter


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schulkind & Jugendliche

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018