Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schwangerschaft >

Erstes Baby nach Eierstock-Transplantation

Künstliche Befruchtung  

Erstes Baby nach Eierstock-Transplantation

13.11.2008, 16:21 Uhr | sca

Im April wurde erstmals erfolgreich eingefrorenes Eierstockgewebe retransplantiert worden.Im April wurde erstmals erfolgreich eingefrorenes Eierstockgewebe retransplantiert worden. (Bild: dpa)Erstmals hat eine Frau nach einer vollständigen Eierstock-Transplantation ein Kind zur Welt gebracht. Die 38 Jahre alte Deutsche, die in Großbritannien lebt, wurde am Dienstag in London Mutter einer Tochter, wie britische Medien am Mittwoch berichteten. Die ehemals unfruchtbare Frau, die mit einem Briten verheiratet ist, hatte den Eierstock im vergangenen Jahr von ihrer Zwillingsschwester erhalten, die bereits zwei Kinder hat. Kurz danach wurde die 38-Jährige schwanger. Das Mädchen kam per Kaiserschnitt zur Welt.

Künstliche Befruchtung Befruchtungskliniken werben um Ausländerinnen
Künstliche Befruchtung Ein Luxus nur für Reiche?

Weltweit acht Geburten

Zuvor hatte es den Berichten zufolge weltweit acht Geburten nach ähnlichen Eingriffen gegeben, bei denen die Patientinnen allerdings nur Gewebeteile und nicht einen ganzen Eierstock ihrer Schwestern transplantiert bekommen hatten. Den Eingriff hatte der US-Spezialist Sherman Silber vom Infertility Center of St. Louis im US-Bundesstaat Missouri durchgeführt.



Fruchtbarkeit nach Krebsbehandlung

Als künftige Patienten für diesen Eingriff kommen nach Einschätzung der Zeitung "The Times" Frauen in Betracht, die sich ihre Fruchtbarkeit nicht durch eine Krebsbehandlung zerstören lassen wollen. In mehreren Fällen sind Krebspatientinnen auch die eigenen Eierstöcke oder Eierstockgewebe vor einer aggressiven Chemotherapie entnommen und nach dem Ende der Krebsbehandlung wieder eingepflanzt worden. Auch auf diese Weise sind bereits Kinder entstanden.

Schwangerschaft Wie sinnvoll ist die Fruchtwasseruntersuchung?

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schwangerschaft

shopping-portal