Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schwangerschaft >

Schweinegrippe: Noch kein Vertrag für Impfstoff für Schwangere

...

Schweinegrippe  

Noch kein Vertrag für Schwangeren-Impfstoff

27.11.2009, 10:27 Uhr | dpa

Der Vertrag für einen Schweinegrippe-Impfstoff für Schwangere in Deutschland ist noch nicht unterschrieben.Der Vertrag für einen Schweinegrippe-Impfstoff für Schwangere in Deutschland ist noch nicht unterschrieben. (Bild: Imago)Der Liefervertrag für einen Schweinegrippe-Impfstoff speziell für Schwangere in Deutschland ist noch nicht unterschrieben. Die Abstimmung mit den Bundesländern sei noch im Gange, teilte das Thüringer Gesundheitsministerium auf Anfrage mit. "Wir hoffen, dass der Impfstoff im Dezember zur Verfügung steht", sagte der zuständige Abteilungsleiter Heinz Fracke.
#

Impfstoff für 150.000 Schwangere

Für die Impfung Schwangerer sollen 150.000 Dosen eines Impfstoffs ohne Wirkstoffverstärker bei einem australischen Hersteller bestellt werden. Das sollte ursprünglich bis Ende November geschehen. Thüringen hat derzeit den Vorsitz der Gesundheitsministerkonferenz. "Das Ziel Monatsende für die Vertragsunterzeichnung haben wir noch nicht aus den Augen verloren", sagte Fracke.

Nur für Schwangere, nicht für Allergiker und Kinder

Er betonte, dass der Impfstoff ohne verstärkende Stoffe (Adjuvanzien) ausschließlich für Schwangere zur Verfügung stehe, nicht aber für Kinder oder Allergiker. Das gelte auch für Menschen, die nachweislich unter Allergien gegen die Zusatzstoffe Thiomersal und Formaldehyd leiden. Diese sind im herkömmlichen Impfstoff "Pandemrix" enthalten, von dem die Bundesländer 50 Millionen Dosen bestellt haben. In einem vom Ministerium im Internet veröffentlichten Aufklärungsmerkblatt heißt es allerdings ausdrücklich, Personen mit bekannter starker Überempfindlichkeit gegen diese Stoffe dürften mit «Pandemrix» nicht gespritzt werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schwangerschaft

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018