Sie sind hier: Home >

Leben

Seite 1 von 10

PC-Tastatur reinigen

04.11.2009, 14:45 Uhr

Für die sichere Tastatur-Reinigung ohne Wasser benötigt ihr 1 Borstenpinsel, 1 Haarpinsel und ein leicht feuchtes Bildschirmreinigungstuch oder Brillenputztuch.
Die Tastatur einfach auf eine Kante hochstellen, damit der Schmutz herausfallen kann. Mit einer Hand die Tastatur festhalten und mit der anderen pinseln. Nehmt zuerst den Borstenpinsel und pinselt damit gründlich durch alle Ritzen und Ecken zwischen den Tasten. Das entfernt "das Gröbste". Danach das selbe mit dem Haarpinsel wiederholen. Anschließend mit dem leicht feuchten Bildschirmreinigungstuch oder Brillenputztuch die Tastenoberflächen und Auflageflächen für die Handballen entfetten. Bei hartnäckigen Fettflecken kräftig rubbeln. Sollten sich dadurch Fettkrümel bilden, die Tastatur einfach eine Minute trocknen lassen. Danach die trockenen Krümel mit dem Borstenpinsel wegfegen.
Fertig! Je nach Gründlichkeit sieht eure Tastatur nun aus wie neu, und das ganz ohne die Tastatur vom PC oder die Tasten aus der Tastatur zu trennen.





shopping-portal