Sie sind hier: Home > Leben >

Lebensmittel-Kennzeichnung: Diese Mogeleien sind ganz legal

Lebensmittel-Kennzeichnung  

Diese Mogeleien bei Lebensmitteln sind ganz legal

10.03.2010, 10:52 Uhr | cme

Lebensmittel-Kennzeichnung: Diese Mogeleien sind ganz legal. Heringssalat muss zu 20 Prozent aus Hering bestehen. (Foto: imago)

Heringssalat darf Rindfleisch enthalten. (Foto: imago)

Wer im Supermarkt Heringssalat oder Gebäck mit Fruchtkrem kauft, erwartet, dass darin auch Hering beziehungsweise Früchte enthalten sind. Was kaum einer weiß: Bei diesen Produkten darf geschummelt werden - ganz legal. Denn im Heringssalat müssen nur 20 Prozent Hering stecken, dafür dürfen die Hersteller Rindfleisch dazugeben. Gebäck mit Fruchtkremfüllung kommt sogar ohne Früchte aus. Die Verbraucherorganisation Foodwatch sowie die Verbraucherzentrale Hamburg klären über solche Täuschungen auf. Lesen Sie im Infokasten links unten, wie die Lebensmittelindustrie ganz legal schummelt.

Lebensmittelbuch legt Bezeichnungen fest

Wie ein Lebensmittel bezeichnet werden darf und was drin sein muss, wird in Deutschland im so genannten Lebensmittelbuch festgelegt. Dahinter verbirgt sich eine Sammlung von Leitsätzen und Verordnungen, die von der Deutschen Lebensmittelkommission des Bundesernährungsministeriums festgelegt werden. Foodwatch kritisierte kürzlich, dass die Leitsätze unter undurchsichtigen Bedingungen zustande kommen und klagte sogar dagegen - ohne Erfolg. Nun darf weiter geschummelt werden.

Der feine Unterschied zwischen Fruchtfüllung und Fruchtkrem

Die Kritik der Verbraucherschützer: Unterschiedliche Bezeichnungen für ähnliche Produkte verwirren die Verbraucher und ermöglichen Täuschungen und Schummeleien der Hersteller. So wird im Lebensmittelbuch ein Unterschied gemacht zwischen Gebäck mit "Fruchtfüllung" und Gebäck mit "Fruchtkremfüllung". Ersteres muss tatsächlich "einen wesentlichen Anteil an Früchten" enthalten. Bei Fruchtkremfüllung darf der Geschmack auch komplett aus Aromen kommen. Erkennen lässt sich das für den Verbraucher nur durch genauen Blick auf die Zutatenliste. Die Verbraucherzentrale Hamburg kritisiert zudem, dass die Hersteller zusätzlich täuschen, indem sie ganze Früchte auf den Packungen abbilden, auch wenn keine einzige im Produkt enthalten ist. Verboten ist das nicht.

Lebensmittelimitate sind schlecht gekennzeichnet

Bereits mehrfach in der Kritik standen so genannte Lebensmittelimitate wie zum Beispiel Analogkäse oder Formschinken. Analogkäse wird aus einem Gemisch aus Milch und pflanzlichen Ölen hergestellt und ersetzt auf mancher Pizza echten Käse. Hinter dem Begriff Formschinken steckt keineswegs echter Schinken, sondern ein Produkt aus gepressten Fleischresten. Auf den ersten Blick ist der Unterschied für den Verbraucher kaum zu erkennen. So verbirgt sich zum Beispiel hinter der Bezeichnung "Lebensmittelzubereitung mit Pflanzenfett" künstlicher Käse aus Milch und Öl.

Zutatenliste genau lesen

Besonders bei stark verarbeiteten Lebensmitteln müssen Verbraucher damit rechnen, dass sie Lebensmittelimitate essen. "Ob die Zutaten echt sind, verrät nur ein genauer Blick auf die Zutatenliste", sagt die Verbraucherschützerin Claudia Michehl von der Verbraucherzentrale Hamburg. Besondere Aufmerksamkeit gilt dabei geriebenem Käse, Pesto oder Garnelen. Misstrauisch sollte man auch bei Fertigprodukten aus Fleisch sein, wie Cordon bleu, Hühnchen-Nuggets oder Suppen mit Fleischeinlage.

t-online.de Shop Mit diesen Produkten bleiben Sie gesund!
t-online.de Shop Küchengeräte zu Top-Preisen


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal