Sie sind hier: Home > Leben >

Wellness: Erholung mit Aloe Vera Behandlungen und Yoga

Wellness: Erholung mit Aloe Vera Behandlungen und Yoga

28.06.2010, 14:17 Uhr | tb, t-online.de

Stress ist zu einer modernen Volkskrankheit geworden, die wiederum zahlreiche weitere Beschwerden mit sich bringen kann. Erkrankungen des Herz- und Kreislaufsystems sind nur eine Möglichkeit hierbei. Die Lebensqualität leidet unter Stress ebenso wie die Lebensdauer des Menschen. Abhilfe gegen negativen Stress, der sowohl durch private als auch berufliche Situationen und Faktoren begünstigt werden kann, schafft gezielte Entspannung, Erholung und ein “Ausklinken“ aus dem gewohnten Alltag wie es in einem Wellnessurlaub der Fall ist. Hier hat jede stressgeplagte Person die Möglichkeit, einmal nach Herzenslust die Seele baumeln zu lassen. Oftmals wird Wellness jedoch mit „Nichtstun“ und „Langeweile“ gleichgesetzt. Dies ist jedoch nicht der Sinn von Wellnessaufenthalten. Wellness verspricht Erholung in entspannter Atmosphäre. Viele Wellnesshotels befinden sich aus diesem Grund in landschaftlich ansprechenden und abwechslungsreichen Regionen in Deutschland oder Europa.

Wellness Erholung: Aloe Vera Behandlungen

Typischerweise beinhaltet ein Aufenthalt in einer Wellnesseinrichtung Massagen, gezielte Entspannungsübungen sowie weitere Anwendungen, die individuell auf die Bedürfnisse des Einzelnen ausgerichtet werden. Stets beliebter in diesem Zusammenhang werden Aloe-Vera-Behandlungen. Aloe Vera stellt eine bedeutsame Heilpflanze der heutigen Zeit dar. Die Nutzungsmöglichkeiten der Pflanze sind verschieden. Besonders beliebt ist Aloe Vera jedoch im Wellnessbereich. Aufgrund des enthaltenen Bitterstoffes Aloin wird die Pflanze heutzutage ausschließlich für kosmetische Zwecke verwendet.

Wellness und Erholung durch Yoga

Wellness ist stets eng verbunden mit Erholung. Ein Maximum an Erholung und einem „Abschalten“ vom Stress und der Hektik des Alltags bieten Entspannungstechniken wie beispielsweise Yoga. Hierunter ist eine philosophische Lehre aus Fernost zu verstehen, die dem Organismus durch verschiedene geistige und körperliche Übungen zu Entspannung verhelfen und das innere Gleichgewicht des Einzelnen wiederherstellen soll. Mehr und mehr Personen nehmen insbesondere Yoga-Kurse und entsprechende Anwendungen in einem Wellnessurlaub sehr gerne in Anspruch. Die gelernten Übungen lassen sich dann natürlich nach dem Urlaub auch zu Hause im Alltag anwenden und versprechen ein hohes Maß an Erholung.

Zurück zum Wellness-Lexikon

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal