Sie sind hier: Home > Leben >

Brustimplantat: Französinnen verklagen TÜV Rheinland wegen fehlerhafter Brustimplantate

Brustimplantat  

Geplatztes Brustimplantat: Französinnen klagen gegen TÜV Rheinland

19.11.2010, 17:15 Uhr | AFP

Brustimplantat: Französinnen verklagen TÜV Rheinland wegen fehlerhafter Brustimplantate. Rund 300.000 Französinnen tragen Brustimplantate. (Foto: imago)

Rund 300.000 Französinnen tragen Brustimplantate. (Foto: imago)

Die Opfer geplatzter Brustimplantate haben am Freitag in der südfranzösischen Stadt Marseille Klage gegen den TÜV Rheinland eingereicht. Sie werfen dem in Köln ansässigen Prüfunternehmen vor, für Silikonkissen der französischen Marke PIP nicht zugelassenes Gel verwendet zu haben, wie aus der AFP vorliegenden Klageschrift hervorgeht.

Rückruf von Brustimplantaten

Das angeblich nicht zugelassene Gel solle möglicherweise die Hülle der Implantate angreifen und so Risse verursachen. Die französische Kontrollbehörde Afssaps hatte die PIP-Produkte zuvor zurückgerufen. "Zur Prüfung dieser Art von Produkten braucht man eine tiefere und längere Untersuchung", sagte Anwalt Philippe Courtois. Der TÜV Rheinland, dem die Klage am Freitag noch nicht vorlag, wollte zunächst keine Stellung nehmen.

Auch deutsche Frauen könnten betroffen sein

Allein in Frankreich sollen 30.000 Frauen PIP-Implantate tragen. Doch die inzwischen in Konkurs gegangene Firma exportierte auch in andere Länder. Laut Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte gibt es Hinweise, dass Ärzte die Silikonkissen auch Frauen in Deutschland einsetzten. Die Behörde empfahl deshalb bereits im Frühjahr den Medizinern, die betroffenen Patientinnen zu informieren und die Implantate nicht mehr zu verwenden.

Ratgeber - Wer ist für fehlerhafte Medizinprodukte verantwortlich?

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal