Sie sind hier: Home >

Leben

Geschirrspüler: Die häufigsten Fehler beim Spülen

Seite 1 von 12

Fehler: Altes Spülmittel verwenden

Wer zum Spülen zu altes Spülmittel verwendet, riskiert, dass das Geschirr nicht richtig sauber wird. Der Grund: Die im Reinigungsmittel enthaltenen Enzyme bauen sich nach wenigen Monaten ab, die Reinigungsleistung lässt nach, Fettreste bleiben am Teller haften. Deshalb sollte man lieber kleinere Mengen Geschirrspüler kaufen.





shopping-portal