Sie sind hier: Home > Leben >

Cessna 172 - Beliebter Klassiker

Cessna 172: Beliebter Klassiker

05.07.2011, 19:17 Uhr | kf (CF)

Fliegen ist für viele der Traum ihrer Kindheit. Die Cessna 172 ist der meist gebaute Flugzeugtyp der Welt und ein absoluter Klassiker. Er wird auch als Skyhawk bezeichnet und bringt Flugspaß ohne Grenzen für jedermann.

Die ruhige Maschine vermittelt das Gefühl, über den Wolken zu schweben. Es handelt sich bei der Cessna 172 B um ein Leichtflugzeug, mit dem neben dem Piloten maximal drei weiteren Personen den Luftraum erobern können. 1986 wurde die Produktion der Cessna jedoch eingestellt und es schien so, als ob der Traum der Lüfte vorbei wäre. Doch dann die Wende: Seit 1997 wird die Cessna wieder gebaut und auch Sie haben heute noch immer die Möglichkeit, in den Genuss dieser Maschine zu kommen. Die Cessna 172 Versionen sind jedoch nicht nur bei Privatpersonen beliebt, sondern auch in anderen Einsatzgebieten zu finden. So werden sie beispielsweise weltweit als Schulungsflugzeuge für die Pilotenausbildung verwendet. Dies liegt daran, dass dieser Klassiker eine unwahrscheinlich hohe Manövrierbarkeit aufweist und sich in Verbindung mit den Langsamflugeigenschaften und den vergleichsweise geringen Betriebs- und Wartungskosten ideal für die Pilotenausbildung eignet. Wird die Cessna nicht für Schulungszwecke verwendet, gibt es noch Such- und Rettungsdienste, die neben Privatpersonen und Vereinen dieses Flugzeug einsetzen. Dabei ist es vor allem die Sportlichkeit, die die Cessnas 172 auszeichnet und für solche Einsätze tauglich macht.

Sind Sie im Besitz eines passenden Pilotenscheins, haben Sie die Möglichkeit, eine Cessna 172 zu chartern und damit einen Rundflug zu erleben. Es gibt viele Flugschulen, die unter bestimmten Voraussetzungen verschiedene Flugzeuge an Privatpersonen vermieten. Die Chartervoraussetzungen finden Sie in der Regel auf den jeweiligen Internetseiten oder direkt vor Ort. Sie müssen natürlich Ihre Unterlagen mitbringen, damit Sie auch beweisen können, dass Sie ein ausgebildeter Pilot mit Erfahrung sind. Dieses Flugzeug mag zwar leicht zu fliegen sein, dennoch sollten Sie die Kombination mit der „State of the Art“ Ausrüstung auf Airbusniveau nicht unterschätzen. Nur so wird auch ein stressfreier und erholsamer Flug möglich sein. Haben Sie dagegen sowieso Ihren Pilotenschein mit einer Cessna 172 Maschinen gemacht, werden sicherlich beim Chartern Erinnerungen geweckt. Der erste Flug in einer Maschine ist wohl immer ein Highlight, das ein zukünftiger Pilot niemals vergisst. Falls Sie die fliegende Cessna bisher nur vom Boden aus beobachten konnten, überlegen Sie doch einfach, das Abenteuer des Flugunterrichts auf sich zu nehmen. Schon der erste Flug hinterm Steuer macht garantiert süchtig.

Die verschiedenen Modelle der Cessna 172

Lang, lang ist es her, als die erste Basisversion der Cessna 172 Reihe 1955 auf den Markt gebracht wurde. Es ist erstaunlich, was sich daraus entwickelt hat und wie beliebt diese Flugzeuge heute noch sind. Der bereits sehr ansprechenden Basisversion folgte recht rasch die 172 A. Natürlich gab es hier Verbesserungen zu sehen und auch zu spüren, allerdings waren diese nicht so enorm wie bei der 172 RG Cutlass oder Turbo Cutlass Version. Allerdings konnte dieses Modell weniger bei Piloten punkten und war deshalb nicht sehr erfolgreich. Ein weiterer Klassiker ist die 172 J Reims Rocket, die speziell für Kurzflüge gebaut und so konzipiert wurde, dass sie auch im afrikanischen Busch eingesetzt werden konnte. Es gab jedoch noch viele weitere Modelle der Cessna 172, darunter auch eine militärische Ausführung und auch die 172 P oder die 172 S. Der Erfolg der verschiedenen Modelle führte so schließlich auch wieder zur Serienproduktion. Bis heute wurden mehr als 43.000 Stück der Cessnas angefertigt. Dies allein spricht wohl schon für Qualität und Klasse.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal