Sie sind hier: Home > Leben >

Halloweenkostüme: Das sind die Favoriten der Stars

...

Halloweenkostüme  

Halloweenkostüme der Stars zum Nachstylen

12.10.2011, 12:41 Uhr | vdb

Halloweenkostüme: Das sind die Favoriten der Stars. Halloweenkostüme: Tori Spelling als Pfau. (Foto: WENN)

Halloweenkostüme: Tori Spelling als Pfau. (Foto: WENN)

In der Nacht auf Allerheiligen wollen wir wieder Geister vertreiben. Doch auf der Halloweenparty müssen wir längst nicht mehr ausschließlich gruselige Masken und Hexenkostüme tragen. Stattdessen können Sie als Pfau oder Rotkäppchen bezaubern. Wir zeigen die Halloweenkostüme der Stars und verraten, wie Sie die Outfits nachstylen können.

Phantasievoller Pfau

Kostüme aus dem Tierreich können sehr vielseitig sein. Schauspielerin Tori Spelling bezauberte als blau-türkisfarbener Pfau. Das Kleid ist sexy und sicher einzigartig- auch auf Ihrer Halloween-Party. Wer kreativ ist, kann den Look einfach nachstylen: Mit einem dunkelblauen Etuikleid, türkisfarbener Strumpfhose und Pfauenfedern aus dem Deko-Geschäft. Ein extremes Make-Up mit blauer Mascara und dunkelgrauem Lidschatten lässt Sie besonders verrucht und phantasievoll auftreten.

Fauchende Catwoman

Leopardenmuster sind in den aktuellen Modekollektionen an Schuhen und Stickjacken ohnehin gefragt. Warum also an Halloween nicht als fauchende Leopardenkatze gehen? Eine Netzstrumpfhose und Katzenohren machen das Outfit komplett. Für bösere Mädchen eignet sich das Catwoman-Kostüm, in dem Model Brooke Burke beeindruckte. Leder und oder Lack sorgen für einen starken Look. Selber basteln lässt sich dieses Kostüm allerdings nur schwer. Zum Glück gehört es in den Kostümshops mittlerweile zu den Klassikern.

Rotkäppchens Potenzial

Auch das Rotkäppchenkostüm zählt zu den Favoriten der Stars. Zum Beispiel beeindruckte Kim Kardashian darin. Interessant an dem Kleidchen und roter Kapuze ist die Wirkung: Eine Prise Lolita, ein Hauch Märchen, eine Schippe Mädchen vom Lande und eine Portion sexy Vamp lassen Sie darin unwiderstehlich wirken.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018