Sie sind hier: Home > Leben >

Die Weinmesse Wine & Snow

Wein auf hohem Niveau in 2000 Metern Höhe

20.01.2012, 14:07 Uhr | L.Bellmann, wanted.de

Die Weinmesse Wine & Snow. Weingenuss auf höchstem Niveau. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Weingenuss auf höchstem Niveau. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Spitzenweine auf höchstem Niveau – die passende Plattform dafür bot das Event "Wine & Snow" im österreichischen Obertauern. Auf fast 2000 Metern Höhe stellten europäische und internationale Spitzenwinzer ihre Top-Weine vor und servierten passend dazu kulinarische Spezialitäten in einem der schönsten Skigebiete Österreichs. Einige der Angebote sehen Sie in unserer Foto-Show.

Im Ski-Paradies Obertauern im Bundesland Salzburg drehte sich am 18. und 19. Januar alles um die Rebensäfte der Extraklasse. Insgesamt 30 Winzer aus Österreich, Frankreich, Spanien, Italien, Chile, Portugal, Kroatien und Argentinien präsentierten ihre Erzeugnisse. Während der zweitägigen Veranstaltung wurden auch Themenverkostungen mit je zwölf Weinen aus den verschiedenen Anbaugebieten angeboten.

Champagner-Workshop

Dabei konnte man aber nicht nur Weine verkosten. Auch ein Champagner-Workshop mit Helmut Lechner von Moet-Henessy-Österreich versprach höchsten Genuss. Kredenzt wurden dabei jeweils drei Jahrgänge der Champagnermarke Veuve Clicquot Rosé, Veuve Clicquot Vintage und Veuve Clicquot Grande Dame.

Zehn Jahrgänge Chateau Lynch-Bages waren ein weiteres Highlight der "Wine & Snow 2012". Kommentiert wurden sie von Master Sommelier Alexander Koblinger, der bereits als bester seiner Zunft in Österreich ausgezeichnet wurde.

Was passt besser zu einem edlen Wein als das perfektes Essen?

Spitzenkoch Franz Fuiko verwöhnte die Gäste mit kulinarischen Genüssen. Der "Koch des Jahres 1994" wurde bereits mit zwei Hauben des französischen Restaurantführer Gault Millau und einen Michelin-Stern ausgezeichnet. Bei Kaiserwetter konnte auch die diesjährige Weinmesse in Obertauern die Fachwelt überzeugen und bot einen Querschnitt durch eines der größten Weinsortimente Österreichs. Der Wiener Weinspezialist Del Fabro, der das Event betreute, zeigte sich nach den zwei Tagen begeistert und sieht zuversichtlich dem nächsten Jahr entgegen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal