Sie sind hier: Home > Leben >

Fehlstart für McZahn?

Zahnersatz  

Fehlstart für McZahn?

26.09.2006, 11:05 Uhr | bri, t-online.de

Zahnersatz ohne Zuzahlung - damit wirbt die McZahn AG aus Willich (NRW). Die Zahnarztkette will Brücken und Kronen in China anfertigen lassen und über Zahnarztpraxen zu den Patienten bringen. Die Kosten seien so gering, dass der Zuschuss der Krankenkassen das Material und das Zahnarzthonorar vollständig decken würden, so das Unternehmen. Am Donnerstag wird die McZahn AG ihre erste Praxis in Krefeld eröffnen. Über 400 weitere sollen bis 2009 folgen, unter anderem auch in Köln und Düsseldorf. Doch jetzt gibt es Streit darüber, ob das Unternehmen ihre Homepage überhaupt mczahn.de nennen darf. Denn es existiert bereits ein Internetportal unter diesem Namen. Wird sich dadurch der Start der Zahnersatzkette für Billigkronen verzögern?

mczahn.de gibt es schon

Die Datext GmbH aus Hagen benutzt schon seit 1999 einen Online-Dienst für Zahnersatz und Zahnmedizin unter dem Namen mczahn.de. Dort werben auch Zahnärzte und Zahnlabore. Der Geschäftsführer von Datext Axel Koch will für die Namensrechte kämpfen, sagte er im Interview mit dem WDR Magazin markt. Außerdem seien dem Unternehmen die Kunden bereits in Scharen weggelaufen, weil sie mit Zahnersatz aus China nichts zu tun haben wollen.

Ein Vertrag lag bereits vor

"Es lag schon ein Vertrag zwischen beiden Unternehmen vor, nach dem Datext seine Homepage nur noch bis März 2007 unter dem Namen mczahn.de betreibt und danach die Namensrechte an die McZahn AG abtritt", sagt McZahn Geschäftsführer Werner Brandenbusch auf Anfrage von T-Online. Diese Woche sollte der Vertrag unterschrieben werden. Außerdem sollten beide Firmen über die Vertragsinhalte Stillschweigen bewahren. Doch die Firma Datext plauderte gegenüber dem WDR. Brandenbusch weigert sich jetzt, einen Vertrag mit Datext zu schließen.

McZahn soll pünktlich starten

Zurzeit läuft die Homepage der McZahn AG unter dem Namen mczahn.ag. Werner Brandenbusch lässt sich von den Namensstreitigkeiten nicht abschrecken: "Ich gehe davon aus, dass Datex gegen McZahn klagen wird. Etwa zwei bis drei Jahre wird der Streit dauern, aber McZahn wird am Donnerstag an den Start gehen." Die Zahnärzte jedenfalls ließen sich laut Brandenbusch von dem Streitigkeiten nicht abhalten, mit dem Unternehmen Verträge zu schließen. Bis zum Jahresende plant die Zahnarztkette 30 Praxen im Rheinland, dem Ruhrgebiet, in Leipzig und Berlin.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sichern Sie sich jetzt Ihre Begleiter für den Frühling!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019