Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Beziehung > Partnerschaft >

Partnersuche: Per Gentest zum Traumpartner (1)


Liebe | Partnersuche  

Per Gentest zum Traumpartner

31.10.2008, 17:16 Uhr | Spiegel Online/Heike Le Ker, Spiegel Online

Harmonieren die Gene? (Foto: Archiv)Harmonieren die Gene? (Foto: Archiv) Speed-Dating, Internet-Chat, Blind Dates: Alles Schnee von gestern. Eine Schweizer Firma will Paare jetzt anhand ihrer genetischen Ausstattung zusammenführen. Die Chancen auf tollen Sex und treue Liebe seien dann besonders hoch - Wissenschaftler teilen diese Ansicht nur sehr bedingt.

Erbgut wird in der Schweiz entschlüsselt

Die Affäre beginnt ganz unromantisch: Sie sitzen allein zuhause, kratzen mit einem Bürstchen an Ihrer Wangenschleimhaut herum, stecken den nassen Stab samt Ihrer DNA in das Entnahmeset und schicken es an ein Labor in der Schweiz. Dort wird Ihr Erbgut ein bisschen entschlüsselt und wenig später haben Sie einen Umschlag im Briefkasten, in dem eine Nummer mit zehn Ziffern steckt - das ist Ihre ID.

Auf der Suche nach den passenden Genen

Damit gehen Sie jetzt im World Wide Web auf die Suche: nach einem Menschen, der sich so allein wie Sie ein paar Zellen aus dem Mund geschrubbt hat und ebenfalls eine ID hat. Nach einem Geschöpf also, das genetisch kompatibel ist mit Ihnen. Nach einer Person, mit der Sie aufregenden Sex, eine treue Partnerschaft und kerngesunde Kinder haben werden.

Die Liebe der Zukunft?

So zumindest stellt sich das Zürcher Unternehmen GenePartner die Liebe in der Zukunft vor. Seit Juli 2008 bietet die Firma Menschen auf Partnersuche ihre Hilfe an, denn "Liebe ist kein Zufall" - so das Motto der Schweizer Macher. Die GenePartner-Formel "misst die genetische Kompatibilität zwischen zwei Individuen und macht eine präzise Voraussage zu der Stärke ihrer Basis für eine lang andauernde und erfüllte

Firma durchforstet Erbgut der Kunden

"Wer Mitte 30 ist und Kinder haben möchte, darf keine Zeit verschwenden", findet Tamara Brown, Molekulargenetikerin und Geschäftsführerin von GenePartner im Gespräch mit SPIEGEL ONLINE. "Man sollte von Anfang an wissen, ob man biologisch überhaupt zusammenpasst und sich die Mühe lohnt." Der kleine Konzern hat ein großes Vorbild: die Bostoner Firma Scientificmatch.com. Der Konzern durchforstet ebenfalls das Erbgut seiner Kunden und verspricht guten Sex und viel Treue.

Gegensätze sollen sich anziehen

Eine harmonische Partnerschaft mit Hilfe einer DNA-Analyse voraussagen? Laut GenePartner und Scientificmatch funktioniert das folgendermaßen: Im Speichel auf dem Bürstchen kleben zahlreiche Zellen mit unzähligen Informationen. Interessant für das Labor ist vor allem eine: die Struktur des sogenannten Haupthistokompatibilitäts-Komplexes (MHC). Hinter dem komplizierten Namen verbirgt sich eine Reihe von Genen, die bestimmte Oberflächenproteine auf Zellen herstellen. Diese sogenannten HLA-Antigene (Human Leukocyte Antigen) spielen eine wichtige Rolle bei der körpereigenen Abwehr - und möglicherweise auch bei der Partnerwahl. Daher entscheiden die Firmen anhand der DNA-Analysen ihrer Mitglieder: Unterschiedliche MHC-Typen passen gut zusammen, bei ähnlichen - Hände weg!

Schweiß riecht attraktiv

Das vage Konstrukt fußt auf der wissenschaftlich fundierten Erkenntnis, dass die MHC-Gene beeinflussen, wie ein Mensch riecht, und wie das Gegenüber den Geruch beurteilt. Claus Wedekind von der Universität in Lausanne hat das in mehreren Studien genauer untersucht: Er ließ Männer drei Tage und Nächte lang dasselbe T-Shirt tragen, ohne dass sie sich waschen, Deo oder Parfum benutzen durften. Dann ließ er Frauen an den T-Shirts riechen. Danach mussten sie beurteilen, ob sie den Geruch attraktiv, abstoßend oder uninteressant fanden.

Forscher sind skeptisch Lesen Sie hier weiter

Mehr zum Thema Partnerschaft:
Freunde bleiben Was tun nach der Trennung
Lust ist gesund Sex als Wundermedizin
Jetzt ist Schuss Wann man sich trennen sollte
Schwiegermonster Mutter des Mannes beeinflusst Partnerwahl
"Sexperte" Testen Sie Ihr Sex-Wissen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal