Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Beziehung >

Neue Liebe - Sich Hingeben – aber ohne Selbstaufgabe

Eigenständig bleiben  

Neue Liebe: Sich Hingeben – aber ohne Selbstaufgabe

17.02.2012, 16:37 Uhr | eh (CF)

Neue Liebe - Sich Hingeben – aber ohne Selbstaufgabe. Für eine dauerhafte Beziehung sollten sich Paare genügend Freiraum lassen (Foto: imago

Für eine dauerhafte Beziehung sollten sich Paare genügend Freiraum lassen (Foto: imago)

Auch wenn in einer neuen Beziehung Kompromisse erfolgen, sollte dies möglichst ohne eine Selbstaufgabe funktionieren. Dennoch kann es ein wunderbares Gefühl sein, sich seinem Partner hinzugeben. Dabei wird jedoch oft vergessen, dass auch eigene Interessen vorhanden sind.

Sich hingeben – hören Sie auf Ihr Herz

Das Problem betrifft im Durchschnitt deutlich öfter Frauen, die sich hingeben können. In der Anfangszeit einer Beziehung wird alles versucht, um eine glückliche Welt zu erschaffen. Dabei verzichten Sie auf sämtliche eigene Wünsche, nur um es dem Partner recht zu machen. Dies ist jedoch keine dauerhafte Basis für eine Partnerschaft. Nach einiger Zeit wird Ihnen auffallen, was in der Vergangenheit alles versäumt wurde. Dabei stellt sich die Frage, wo Sie heute im Leben wären, wenn keine Beziehung vorhanden ist.

Sich hingeben – das richtige Mittelmaß gegen die Selbstaufgabe

Es gibt auch Paare, die dauerhaft eine sehr intensive Verliebtheit pflegen. Es findet nahezu kein Abend ohne die Partnerin statt. Somit wird eine exklusive Paradieswelt erschaffen, die für eine besondere Art der Befriedigung sorgen soll. Ob diese Variante für Sie geeignet ist, kann pauschal nicht beantwortet werden. Die meisten Menschen wollen Freiheiten ausleben. Dazu gehören vor allem die Hobbies und die Kommunikation mit Freunden.

Wenn Sie sich unsicher sind, kann ein Experiment helfen. Planen Sie eine Woche, an der jeder für sich alleine ist. Natürlich kann eine gewisse Kommunikation stattfinden. Ziel ist es aber, einfach alle Dinge auszuleben, die Spaß machen. Dieser Test führt in der Regel dazu, dass viele neue Erkenntnisse gewonnen werden. Diese können dann anschließend mit in die Beziehung eingearbeitet werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal