Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Beziehung > Beziehungskrise >

Dem Partner zu verzeihen ist wichtig für jede Beziehung

Dem Partner zu verzeihen ist wichtig für jede Beziehung

17.02.2012, 16:37 Uhr | md (CF)

In einer Beziehung ist es wichtig, dem Partner verzeihen zu können. Den anderen mit Schuldzuweisungen zu überhäufen ist auch schlecht für Sie selbst. Insbesondere wenn Sie sich nur noch damit beschäftigen, warum Sie dem Partner nicht verzeihen können.

Dem Partner verzeihen: Was ist so schwer daran?

Sich nur noch damit zu beschäftigen, dem Partner die Schuld für eine nicht mehr funktionierende Beziehung zu geben, kann sehr negative Auswirkungen auf sich selbst haben. Dadurch kann das innere Gleichgewicht aus den Fugen geraten, und im schlimmsten Fall kann dies sogar Krankheiten auslösen. Darauf sollten Sie es gar nicht erst ankommen lassen.

Man selbst empfindet für den Partner Wut, Hass und Enttäuschung, fühlt sich verletzt und lehnt den Partner ab. Dabei besteht dann die Gefahr, dass man sich vom Partner entfernt und sich auch von anderen Menschen zurückzieht. Auch am Körper gehen solche Gedanken nicht spurlos vorüber. Man fühlt sich erschöpft, bekommt vielleicht Kopf- oder Magenschmerzen, leidet unter Schlafstörungen. Das vermindert letztlich die Abwehrkräfte des Körpers.

Schuldzuweisungen: Schlecht für die Beziehung

Nur mit Zuweisen von Schuld retten Sie keine Beziehung. Versuchen Sie, sich Gedanken zu machen, was Sie selbst zu dieser Situation beigetragen haben. Sie sollten sich auch bewusst sein, dass Verzeihen keine Schwäche darstellt, sondern eher ein Ausdruck von Stärke ist. Wenn Sie dem Partner verzeihen, bedeutet das nicht, dass sie ihm einen Freibrief ausstellen. Machen Sie ihm deutlich, dass Sie verletzt worden sind und das Verhalten nicht tolerieren.

Wenn Sie dem Partner verzeihen, lohnt sich das für Sie. Sie werden Ihr inneres Gleichgewicht wiederfinden, und das gesundheitliche Risiko wird spürbar abnehmen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Beziehung > Beziehungskrise

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe