Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Beziehung > Beziehungskrise >

Zu viel Internet kann der Beziehung schaden

Zu viel Internet kann der Beziehung schaden

17.02.2012, 16:37 Uhr | fh (CF)

Kommunikation findet heute anders statt als noch vor ein paar Jahren, denn mit dem Einzug des "World Wide Web" haben sich ganz neue Wege ergeben, an Informationen zu gelangen, zu arbeiten und sich zu unterhalten. Dass das Internet aber einer Beziehung schaden kann, dass merkt man meist erst, wenn es schon (fast) zu spät ist.

Das Internet als ständiger Begleiter im Alltag

Ob im Büro oder zu Hause, die meisten bemerken gar nicht, wie lange sie sich eigentlich pro Tag mit ihrem PC beschäftigen. Hier schnell ein neues Update und dort noch schnell geskypt - und schon ist der Tag auch wieder zu Ende und man fällt müde ins Bett. Und was hat der Partner heute so gemacht? Unauffällig schleicht sich auf diese Weise ein Missverhältnis in die Beziehung. Der Partner, der sich um den persönlichen Kontakt bemüht und auf Gemeinsamkeiten pocht, fällt schnell auf die Nerven und der Partner, der seine Aktivitäten lieber auf den Computer beschränkt, wird auf Dauer auch irgendwie langweilig.

Das Internet als Flirtbörse

Nicht immer wird die Zeit im Web auch tatsächlich für die eigene Arbeit oder andere angegebene Gründe genutzt. Anonymität und Massenangebote an sozialen Netzwerken, Singlebörsen und Live Messenger bieten genügend Spielraum für ein „zweites Gleis“. Da eine Beziehung in der realen Welt häufig mit einigen Problemen zu kämpfen hat, verlockt das virtuelle Spiel mit dem Feuer schnell zum Nervenkitzel. Fällt das doppelte Spiel nicht auf, gewinnt man immer mehr Freude an seinem Space-Partner und vergisst dabei völlig die eigene Partnerschaft. Doch wer tatsächlich nur arbeitet, sollte einfach öfters mal den Stecker ziehen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Beziehung > Beziehungskrise

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe