• Home
  • Leben
  • Liebe
  • Trennung & Scheidung
  • Entlieben: Tipps zum Neuanfang nach einer Trennung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRussland schießt Satelliten ins AllSymbolbild für einen TextUSA wollen Oligarchen-JetSymbolbild für einen TextContinental macht Millionen-VerlustSymbolbild für einen TextGabalier-Konzert löst Mini-Erdbeben ausSymbolbild für einen TextTV-Moderator trauert um SchwesterSymbolbild für ein VideoRapper bricht volltrunken Konzert abSymbolbild für einen TextWhatsApp erhält neue FunktionenSymbolbild für einen TextSchauspielerin nach Unfall im KomaSymbolbild für einen TextHeißluftballon außer Kontrolle – Mann totSymbolbild für einen TextGute Nachrichten für Eintracht FrankfurtSymbolbild für einen TextWer die Trauerrede für Uwe Seeler hältSymbolbild für einen Watson TeaserJauch: So sorgt er in Hotels für ÄrgerSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Rezept zum Entlieben: So lösen Sie sich

sk (CF)

21.06.2011Lesedauer: 1 Min.
Trennung: Rose und zerrissenes Bild der Ex-Freundin
Eine Trennung ist sehr schmerzhaft. Doch Liebe muss nicht in Hass umschlagen. (Quelle: emil umdorf/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wenn die Trennung vom Partner vollzogen ist und noch Gefühle vorhanden sind, ist es Zeit, sich schleunigst zu Entlieben. Doch wie können Sie sich von alten Gefühlen am besten lösen?

Nach der Trennung vom Partner

Der Verlassene hat nach der Trennung immer mehr zu leiden als derjenige, der sich trennt, besonders wenn das Ganze sehr überraschend kommt. Die Gefühle zum alten Partner sind immer noch stark und lassen sich natürlich auch nicht so einfach abstellen. Trotzdem sollten Sie nicht den Kopf hängen lassen und dem Herzschmerz mit Ablenkung begegnen. Lassen Sie los und versuchen Sie nicht, den anderen von der Fortführung der Beziehung zu überzeugen. Das bringt meist nur noch mehr Verletzungen.

Tipps zum Entlieben

Unternehmen Sie viel mit Freunden, um die Gedanken an den Ex zu verdrängen. Zu viel Grübeln bringt nichts und macht Sie auf Dauer nur depressiv. Gehen Sie aus und genießen Sie das neue Leben als Single und vielleicht sogar den einen oder anderen Flirt. Natürlich hört sich das einfacher an, als es ist, aber es ist die beste Methode. Achten Sie darauf, dass Sie Ihrem Ex möglichst nicht mehr begegnen. Wenn die Gedanken allzu heftig sind, unterhalten Sie sich mit einem guten Freund, der Sie aus der Krise wieder herausholen kann.

Neubeginn nach der Trennung

Nach der Trennung ist auch der Beginn einer neuen Lebensphase. Eventuell hilft es Ihnen, auch räumlich etwas Abstand zu gewinnen, indem Sie zum Beispiel eine schöne Reise machen. All diese Maßnahmen zur Ablenkung sollen nicht dazu führen, dass Sie alles Negative der Vergangenheit verdrängen, sondern die Situation einfach besser bewältigen können.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Altersunterschied BeziehungEhering welche HandfremdgehenHochzeitstageHochzeitstage BedeutungPartnersuche ab 50Pille DurchfallSwingerclubVerhütungsring

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website