Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Beziehung > Partnerschaft >

Partnerschaft: Sind Sie bereit fürs Zusammenziehen?

...

Bereit für die gemeinsame Wohnung?

21.02.2013, 11:20 Uhr | hut

Partnerschaft: Sind Sie bereit fürs Zusammenziehen?. Auf das Zusammenziehen freuen sich viele Paare. Doch nicht alle sind dafür gemacht. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Auf das Zusammenziehen freuen sich viele Paare. Doch nicht alle sind dafür gemacht. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Sie sind glücklich verliebt und würden am liebsten 24 Stunden am Tag zusammen sein. Dann steht einem Zusammenziehen nichts mehr im Weg, oder? Ein häufiger Trugschluss, denn die erste gemeinsame Wohnung stellt viele Paare vor harte Bewährungsproben. Es beginnt mit dem Streit um Finanzen und endet mit der "Du bringst nie den Müll raus"-Krise. Damit Ihre Beziehung nicht an Alltagsdingen scheitert, haben wir für Sie eine Checkliste zusammengestellt. Diese Punkte sollten Paare vor dem Zusammenziehen klären.

Die Möbelfrage klären

Der erste Konflikt lauert bereits in der Einrichtungsfrage. Er will seinen Kickertisch ins Wohnzimmer stellen, sie findet, der passt nicht zu den lilafarbenen Wänden. Kompromisse zu finden ist hier der einzig richtige Weg. Fragen Sie sich: Bin ich auch bereit dazu, mich einzuschränken? Der Kickertisch macht sich sicher auch im Arbeitszimmer ganz gut. Und reichen ihr nicht auch lila Accessoires wie Bilderrahmen und Tischsets statt komplett gestrichener Wände? Um zudem Streit um Inventar und Finanzen zu vermeiden, sollten Paare eine Inventarliste erstellen. Darin wird geklärt, wer was in die neue Wohnung eingebracht oder neu dazu gekauft hat. Das erleichtert die Aufteilung der Möbel im Falle einer Trennung. Auch sollte darin gleich geregelt werden, was im Trennungsfall mit gemeinsam gekauften Gegenständen geschieht.

Einen Haushaltsplan erstellen

Es klingt spießig, langweilig und völlig unromantisch: Doch wer einen Haushaltsplan entwirft, kann häufige Streitquellen von vorherein vermeiden. In dem Plan sollte geklärt werden, wer wann putzt, einkauft und wie die Finanzen geregelt sind. Ein gemeinsames Konto für Miete, Einkauf und Versicherungen, auf das beide Partner den selben Betrag einzahlen, beugt Streitereien um Ausgaben vor. Einkäufe und Luxusgegenstände, die sich jeder für sich persönlich leistet, sollten aus der eigenen Tasche bezahlt werden.

Sich gegenseitig Freiräume lassen

Damit das Leben zu zweit funktioniert, ist es wichtig, dass man sich der Macken des Partners bewusst ist und diese akzeptieren kann. Werden Sie damit leben können, dass er seine Socken immer auf dem Boden liegen lässt? Gehen Ihnen ihre stundenlangen Telefongespräche irgendwann gehörig auf die Nerven oder tolerieren Sie sie mit einem stummen Kopfschütteln und der Gewissheit einer Telefon-Flatrate? Auch sollte man dem anderen Freiraum für Fußball- und Mädelsabende lassen und Verständnis für die persönliches Hobbies zeigen. Denn für ein harmonisches Zusammenleben ist letztlich vor allem eines wichtig: Dass Sie Ihren Partner so lieben und akzeptieren, wie er ist.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018