Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Trennung & Scheidung >

Scheidungskinder: Wie Eltern Langzeitfolgen verhindern

Dem Kind helfen  

Scheidungskinder: Wie Eltern Langzeitfolgen verhindern

19.12.2013, 12:57 Uhr | kl (CF)

Auch wenn eine Scheidung schwierig ist, so sollte sie nie Langzeitfolgen für das Kind haben. Auch wenn viele Kinder die Scheidung der Eltern scheinbar ohne Probleme verwinden, so bleiben doch oftmals Narben auf der Seele zurück.

Scheidungskinder: So können Sie Langzeitfolgen vermeiden

Eine Studie amerikanischer Wissenschaftler zeigt, dass die Langzeitfolgen für Scheidungskinder schlimm sein können. Sie lassen in der Schule nach und nicht selten entwickeln sich Verhaltungsstörungen.

Um das zu vermeiden, sollten Sie mit Ihrem Kind die Zeit der Trennung und der Scheidung zusammen verarbeiten. Auch wenn es vielleicht in dieser Lebenssituation schwerfällt, nehmen Sie sich Zeit für ihr Kind und beantworten Sie geduldig alle Fragen.

Nur so bekommt Ihr Kind das Gefühl, dass es nicht alleine ist und immer ernst genommen wird. Sorgen Sie für ein wenig Abwechslung und bringen Sie sich und Ihr Kind auf andere Gedanken.

Die unterschiedlichen Gründe für Langzeitfolgen

Scheidungskinder leiden aus den unterschiedlichsten Gründen unter Langzeitfolgen. Die Streitigkeiten, die meist einer Trennung und dann einer Scheidung vorausgehen, graben sich tief in Kinderseelen ein. Vor allem eine neue Partnerschaft, die Vater oder Mutter eingehen, machen den meisten Kindern zu schaffen.

Auch wenn in der „neuen“ Familie noch ein Kind geboren wird, kann das für Langzeitfolgen sorgen, unter denen Kinder oftmals viele Jahre leiden. Nicht immer fällt es leicht, mit Stiefgeschwistern zu leben.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
von der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Trennung & Scheidung

shopping-portal