Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Beauty >

Hautpflege: Augencremes im Test

Hautpflege  

Augen auf: Anti-Falten-Augencremes im Test

31.03.2008, 14:47 Uhr | ug

Hautfpflege: Falten mindern mit Risiko: Anti-Falten-Augencremes zur Hautpflege im Test. (Foto: Archiv)Falten mindern mit Risiko: Anti-Falten-Augencremes im Test. (Foto: Archiv)Die Haut rund um die Augen ist besonders empfindlich und braucht besondere Pflege. Schließlich bilden sich hier besonders leicht Fältchen. Das zumindest behaupten zahlreiche Hersteller. Sie bieten daher spezielle Anti-Faltencremes an und versprechen bahnbrechende Ergebnisse. Glatt gelogen! Einige Cremes enthalten Chemikalien, fördern gar die Faltenbildung und machen die Haut durchlässig für Fremdstoffe. Das zeigt eine Untersuchung des Verbrauchermagazins „Öko-Test“. Insgesamt 22 Produkte untersuchten die Tester. Wir sagen Ihnen, welche durchfallen und welche im Test mit "sehr gut" abschneiden.

Fiese Faltenkiller Das hilft bei trockener Haut
Desired.de Das hilft gegen Augenfalten

Krebserregende Stoffe fördern Falten

Statt die Falten zu mindern, fördern einige Cremes diese mitunter. Der Grund: Vier Cremes enthalten schädliche Konservierungsstoffe, schlimmstenfalls Formaldehyd. Der Stoff steht unter Verdacht, Krebs zu erregen; er kann nicht nur Allergien auslösen, sondern beschleunigt auch die Hautalterung - und hat demnach in Anti-Falten-Produkten wenig verloren. Dennoch ist der Schadstoff in folgenden Cremes enthalten: "Balea Beauty Effect Eye Lift Serum" von Dm, "Garnier Ultra-Lift Straffende Anti-Falten Augenpflege" sowie in dem Apotheken-Produkt "Eucerin Anti-Age Hyaluron-Filler Augenpflege".

Chemie statt Pflege über Nacht

Zudem fanden die Tester bedenkliche chemische UV-Filter in zwei Cremes: Sowohl "Eucerin Anti-Age Hyaluron-Filler Augenpflege" und "Garnier Ultra-Lift Straffende Anti-Falten Augenpflege" enthalten einen UV-Filter, der im Verdacht steht, wie ein Hormon zu wirken. Auch die Hersteller der Produkte "Iseree Sensitive Augenkonturencreme" und "Rival de Loop Age Performance" verwenden chemische Filter. "Für die Anwendung über Nacht sollte man sich überlegen, ob man die Haut unnötig damit belasten will", so die Tester.

Groß gemogelte Tiegel und Tuben

Ein weiterer Kritikpunkt der Tester: Obwohl es sich bei den Produkte meist um kleine Tuben und Tiegel handelt, versprechen die Verpackungen mehr Inhalt. Auch wenn bei Glastiegeln ein Umkarton sinnvoll erscheint, für die Tester ist die Verpackung von "Diadermine Falten Expert 3D Augenpflege" eine Unverschämtheit. Der Grund: Das Verhältnis von Luft zu Inhalt beträgt etwa 19 zu 1. Auch die Produkte von Garnier und Nivea fallen hier negativ auf. Die verwendeten Packungen sind rund 13 Mal so groß wie der Inhalt.

Zum Durchklicken "Sehr gute" Augencremes im Test

Gut und günstig pflegen

Immerhin sind zwölf Anti-Falten-Cremes frei von Schadstoffen und schneiden im Test mit "sehr gut" ab. Über ihre Wirkung sagt dies jedoch wenig aus. Zwar sind alle Produkte im Vergleich zu üblichen Pflegecremes teurer. Enthalten diese aber Wasser und Öl können sie kleine Fältchen ebenso kurzfristig aufpolstern, schreiben die Tester. "Allerdings sind die hier erreichten Veränderungen fürs Auge kaum sichtbar. Mimikfalten wie Krähenfüße und Lachfältchen bilden sich wiederum in tieferen Hautschichten – und dagegen können Kosmetikprodukte leider gar nichts ausrichten", so ihr Fazit.

Mehr aus Lifestyle:
Billig bräunt besser Bräunungslotionen im Test
Richtig bräunen - aber wie? Solarium-Tipps
Süße Versuchung Testen Sie Ihr Schoko-Wissen
Was stimmt, was nicht? Die größten Irrtümer rund um Wein

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal