Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Bei welchen Anlässen sind Jeans erlaubt?

...

Bei welchen Anlässen sind Jeans erlaubt?

29.06.2011, 11:23 Uhr | wanted.de

Bei welchen Anlässen sind Jeans erlaubt?. Wann trage ich eine Jeans? (Foto: imago)

Wann trage ich eine Jeans? (Foto: imago)

Ursprünglich war die Jeans nicht für die Freizeit, sondern als Arbeitshose gedacht. Der jüdische Auswanderer und Stoffhändler Löb Strauß hatte um 1847 herum die Idee zu dem so praktischen wie robusten Kleidungsstück. Später änderte er seinen Namen in Levy Strauss. Waren die ersten Jeanshosen noch aus braunem Hanf und dienten Goldgräbern als robuste Arbeitshosen, stieg Levi Strauss später auf strapazierfähiges dunkelblaues Denim um.

Die Idee mit den Nieten hatte der Schneider Jacob Davis. Weil die Taschen schnell ausrissen, nietete er sie einfach fest. Heutzutage ist die Jeanshose ein modischer Evergreen, der sich ständig neu erfindet und mit dem sich selbst die angesagten Designer beschäftigen. Wer modisch auf der Höhe sein möchte, sollte allerdings darauf achten, wann und wo er eine Jeans trägt.

Ein kategorisches Nein gilt hier nicht. Vielmehr hängt es davon ab, in was für ein Theater man geht - und wann. Eine festliche Premiere an der Staatsoper darf man keinesfalls mit einer Jeans besuchen, eine Abendvorstellung im Niederdeutschen Theater aber sehr wohl. Eine schwarz gefärbte Jeans mit schicker Anzugjacke kann bei Herren zum Theaterabend durchaus durchgehen - insbesondere wenn Schuhe, Haarschnitt und Krawatte stilistische Klasse haben. Die Dame allerdings wirkt mit einer Jeanshose im Theater deplatziert und sollte lieber einen Hosenanzug oder ein Kleid wählen. Zur Wagner-Oper in Bayreuth ist für beide Geschlechter große Abendgarderobe ein Muss. Dafür darf man das Weihnachtsmärchen mit den Kindern in seiner Lieblingsjeans besuchen.

Die richtige Kleidung für Abendessen und Party

Im privaten Bereich ist lässige Kleidung erlaubt, es sei denn, der Gastgeber verlangt ausdrücklich gehobenen Kleidungsstil. Entscheidend ist, wo man feiert und mit wem! Beim Candle-Light-Dinner im First-Class-Restaurant ist formelle Kleidung ein Muss, beim Italiener nebenan hingegen nicht! Kommt der Chef mit seiner Gattin zum festlichen Abend-Dinner zu Ihnen, ist ein Anzug das Mindeste. Steht man mit ihm auf freundschaftlichem Fuß, darf es gerne eine Jeanshose sein.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018