Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode > Damenmode >

Shopping-Outfit - Startklar für die Einkaufstour

Shopping-Outfit: Startklar für die Einkaufstour

14.02.2012, 15:17 Uhr | lc (CF)

Shopping-Outfit - Startklar für die Einkaufstour. So setzen Sie ein perfektes Shopping-Outfit zusammen (Foto: Archiv)

So setzen Sie ein perfektes Shopping-Outfit zusammen (Foto: Archiv)

Beim Shopping mit Freundinnen kommt es auch auf das passende Shopping-Outfit an. Wenn Sie von Laden zu Laden wandern, dabei immer wieder neue Kleidungsstücke anprobieren und dann eventuell für einen Kaffee oder einen kleinen Snack in ein Bistro einkehren, lohnt es sich, passend gekleidet zu sein.

Ein passendes Shopping-Outfit zusammenstellen

So viel Spaß Shopping auch bereitet: Bei der Auswahl des passenden Shopping-Outfits können Sie eine Menge falsch machen, mit unseren Styling-Tipps passiert Ihnen das aber nicht. Die „Bild der Frau“ rät dazu, den Business-Look beiseite zu lassen und lieber auf Bequemlichkeit zu setzen. In der Tat eignen sich vor allem High Heels keinesfalls dazu, um damit durch Fußgängerzonen und Einkaufszentren zu schlendern (Auf hohen Absätzen laufen und dabei gut aussehen). Sie mögen damit auf den ersten Metern noch gut aussehen, doch schon beim zweiten oder dritten Laden werden Sie die unbequemen hochhackigen Schuhe verfluchen.

Diese Kleidung ist besonders bequem

Ein besonders bequemes Shopping-Outfit, das dazu auch noch in Mode ist, gelingt Ihnen laut „Freundin“, wenn Sie beispielsweise eine Tunika und eine Jeans anziehen. Um auch dem modischen Aspekt der Kleidung Genüge zu tun, können Sie dieses Shopping-Outfit mit Accessoires wie Armreifen aufwerten.

An den Füßen sollten zum Beispiel Plateau-Sandalen oder auch Turnschuhe getragen werden. Ebenfalls bequem sind Strickjacken, und auch ein lässiges, aber dennoch auffälliges T-Shirt gilt als gelungenes Shopping-Outfit. Last but not least sind stylishe Leggings zu nennen, die sich gut für die Kombination mit einem Kleid oder einem Herrenhemd eignen.

Mode-Tipps fürs Shopping

Das A und O für die Kleidung beim Einkaufsbummel ist Bequemlichkeit. Was nutzt es Ihnen, wenn Sie schick aussehen, das Einkaufen jedoch zur Qual wird? Bedenken Sie daher auch, dass Ihre Kleidung für den Einsatz in der Umkleidekabine geeignet ist und sich schnell an- und wieder ausziehen lässt.

Zuletzt sollten Sie neben der Kleidung auch an eine passende Tasche denken. Mit einem Shopper wird das Shopping-Outfit abgerundet, und Sie dürfen sich unbesorgt und bestens ausgestattet auf Schnäppchenjagd begeben. (Wie Sie Ihre eigene Modenschau organisieren)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause M sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal