Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Beauty > Schminktipps >

Schminktipps für ein viereckiges Gesicht

Das richtige Make-up für viereckige Gesichter

21.07.2011, 09:33 Uhr | kk (CF)

Sie haben ein viereckiges Gesicht und möchten es optimal schminken? Mit den folgenden Tipps sollten Sie auf jeden Fall Erfolg haben. So schwer ist es gar nicht, ein optimales Gesicht zu schminken. Sie benötigen nur ein paar Farben und geschickte Hände, dann klappt es von ganz alleine.

Viereckiges Gesicht ohne Probleme schminken

Fangen Sie beim Schminken des viereckigen Gesichts immer von außen an. Das bedeutet, Sie nehmen das Make-up und cremen es von außen nach innen in Richtung Nase. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, die Schläfen zu grundieren. Hier verwenden Sie am besten ein dunkles Rouge. Dieses betont den Teil des Gesichtes optimal. Bitte unterlassen Sie es, die Wangen zu sehr zu schminken. Wenn diese zu auffällig wirken, erscheint das ganze Gesicht noch viel eckiger und genau das möchten Sie ja vermeiden. Natürlich sollten Sie auch ihre Augen ein wenig betonen. Hierzu nehmen Sie möglichst helle Farben. Diese sorgen für Lichteffekte und bringen Ihre Augen wirklich zum Strahlen. Zu dunkle Farben sollten Sie unbedingt vermeiden, das wirkt auf einem eckigen Gesicht niemals gut.

Schminken Sie ihr viereckiges Gesicht mit Lippenstift

Auch ein Lippenstift kann Wunder bewirken. Dieser sollte aber nur sehr dezent gefärbt sein. Verwenden Sie eher einen Lipgloss, der glänzt. Generell dürfen Sie sich merken. Bei einem eckigen Gesicht passen alle Schminkprodukte, die glänzen, weil sie die einzelnen Partien hervorheben und von den Ecken ablenken. Sie machen das ganze Gesicht sanfter und freundlicher. Trotzdem dürfen Sie sich nicht anmalen wie ein Malkasten. Das Gesicht sollte klassisch und dezent wirken. Zu bunt ist äußert unpassend bei solch einer Form.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal