Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Revue Thommen Diver Professional Chrono

Revue Thommen Diver Professional Chrono

27.07.2011, 12:20 Uhr | in (CF)

Eine Armbanduhr für Taucher muss ganz besondere Ansprüche erfüllen und genau das tut die Diver Professional Chrono von Revue Thommen. Diese Herrenarmbanduhr ist in jeder Hinsicht etwas Besonderes, auch für Nicht-Taucher.

Kein Taucher wird ohne eine Armbanduhr in die Tiefe gehen, denn eine Taucheruhr gehört zu den wichtigsten Utensilien, die es in diesem Sport gibt. Die Uhr zeigt in der Regel nicht nur die Uhrzeit an, sondern auch die Tiefe, in der der Taucher sich bewegt und sie hat eine spezielle Funktion, die dem Taucher anzeigt, wann er wieder an die Wasseroberfläche muss. Im Grunde kann eine Taucheruhr lebensnotwendig werden und den Taucher vor Gefahren bewahren. Es versteht sich von selbst, dass diese Uhren immer einer hochwertigen Qualität entsprechen müssen und was den Preis angeht, nicht im unteren Segment zu finden sind. Auch die Diver Professional Chrono Herrenarmbanduhr von Revue Thommen gehört zu diesen Uhren. Aber diese Uhr hat den großen Vorteil, dass sie auch noch an Land sehr gut aussieht. Allerdings ist die Diver Professional Chrono von Revue Thommen nicht für jeden Arm geeignet. Sie sollten sich diese außergewöhnliche Herrenarmbanduhr zuerst einmal genauer ansehen, bevor Sie sich zum Kauf entscheiden. Das hat nichts mit der Optik zu tun, sondern eher mit der Größe und dem Gewicht, die diese Uhr von allen anderen vergleichbaren Taucheruhren unterscheidet. Wenn es aber um die Qualität geht, dann werden Sie kaum eine bessere Uhr als diese Uhr finden, die nach alter Schweizer Uhrmachertradition gefertigt wird.

Eigentlich hat die Firma Revue Thommen weniger etwas mit dem Element Wasser, sondern eher etwas mit dem Element Luft zu tun, denn bevor das Schweizer Unternehmen sich auf die Herstellung und den Verkauf von Herrenarmbanduhren spezialisierte, wurden in den Werkstätten Instrumente für Flugzeuge gebaut. Die Geschichte von Revue Thommen begann mit dem Bau der Eisenbahnlinie von Basel nach Olten. Der kleine Ort Waldenburg wurde durch den Bau der Bahn beinahe vollständig von der Außenwelt abgeschnitten. Damit die Menschen nicht arbeitslos wurden und der Ort verarmte, beschloss Gédéon Thommen eine Fabrik zu bauen. Das war 1853. Bis 1859 baute die kleine Fabrik Präzisionsinstrumente für Flugzeuge und dann schließlich auch die ersten Uhren. Als der Sohn des Firmengründers, Alphonse Thommen, die Werkstätten 1875 übernahm, konzentrierte er sich mehr auf den Bau der Uhren und der Erfolg gab ihm recht. 1890 wurden über 13.000 Uhren aus dem Hause Thommen verkauft. Um es den Kunden einfacher zu machen, wurden die Uhren unter dem Namen Revue Thommen und die Flugzeuginstrumente weiter unter Thommen verkauft. Durch einen Großauftrag im Jahre 1915 für die Swiss Air war das Unternehmen in der Lage, sein Sortiment an Uhrenmodellen zu vergrößern und das war auch der Startschuss für die Taucheruhren.

Diver Professionell Chrono – eine außergewöhnliche Herrenuhr

Sie passt wie schon gesagt nicht an jeden Arm. Taucheruhren sind generell nicht mit herkömmlichen Armbanduhren zu vergleichen und auch keine Unisexuhren. Für Damen ist die Diver Professional Chrono von Revue Thommen nicht geeignet und das schon alleine aufgrund des Gewichts. 250 Gramm bringt diese ausgefallene Herrenarmbanduhr auf die Waage und zusammen mit einer Größe von 45,5 mm im Durchschnitt, ist das in der Regel ein wenig zu viel für einen schmalen Frauenarm. Wenn Sie aber eine sportliche und technisch ausgereifte Uhr möchten, dann ist diese Uhr aus der Schweiz genau das Richtige für Sie. Die Diver Professional Chrono ist komplett aus poliertem Edelstahl und hat ein automatisches Uhrwerk. Geschlossen wird sie mit einer Sicherheitsschließe und sie verfügt natürlich auch über eine Datumsanzeige, die Ihnen den Tag anzeigt. Zusätzlich gibt es eine Stoppuhrfunktion und Sie können mit Ihrer Diver Professional Chrono Herrenarmbanduhr bis zu 20 bar oder 200 m tief tauchen. Das gehärtete Saphirglas ist extrem kratz- und stoßfest, was bei einer Taucheruhr immer ein wichtiges Kriterium ist. Auch wenn Sie kein Hobbytaucher sind, aber eine sportliche Herrenarmbanduhr suchen, dann ist diese Uhr für Sie optimal.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal