Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Beauty >

Das richtige Deodorant für den Sommer

Das richtige Deodorant für den Sommer

14.02.2012, 12:29 Uhr | pg (CF)

Das richtige Deodorant für den Sommer. Mit dem richtigen Deo frisch durch den Sommer (Foto: imago)

Mit dem richtigen Deo frisch durch den Sommer (Foto: imago)

Ein peinlicher Moment passiert regelmäßig im Sommer: Das Deodorant versagt. Schweißflecke breiten sich unter den Achseln aus, und dann quält Sie die bange Frage: Stinke ich schon? Bleiben Sie trotz Sommer-Hitze cool, denn es gibt für jeden Hauttyp das passende Deo, das Sie vor größeren Katastrophen bewahrt. Wichtig: Wenden Sie das Deodorant immer nur auf gereinigter Haut an, denn sonst kommt es zu Reizungen unter den Achseln.

Schweißdrüsen sind lebenswichtig

Bis zu drei Millionen Schweißdrüsen sind auf der Haut permanent in Stand-by, um bei Überhitzung des Körpers die Feuchtigkeit an die Oberfläche zu transportieren. Der Schweiß verdunstet, der Körper wird gekühlt. Der Mensch schwitzt in der Regel bis zu einem Liter täglich, im Sommer noch mehr. Zu einem unangenehmen Geruch kommt es aber erst dann, wenn Hautbakterien den Schweiß zersetzen. Und genau da setzt das Deodorant an: Seine Wirkstoffe versuchen die Bakterien so zu stören, dass der typische Schweißgeruch keine Chance hat.

Stiftung Warentest: Welches Deo wirkt am Besten?

Coole Tipps für heiße Tage im Sommer

Die Inhaltstoffe von Deo-Sprays sind oft aggressiv und reizen leicht die zarte Haut der Achseln. Deshalb greifen empfindliche Menschen besser zu einem Deodorant ohne Alkohol, Duft- und Konservierungsstoffen oder zu den sogenannten Sensitiv-Sprays. Milde Inhaltsstoffe wie Aloe Vera, Perlenextrakt oder Allantoin pflegen sensible Haut, weiß das Frauenmagazin "Brigitte". Tragen Sie aber niemals Deo auf, wenn Sie schon schwitzen - dann entsteht eine unangenehme Geruchsmischung. (Deo-Spray: Vorsicht Nebenwirkungen)

Antitranspirantien als Geheimtipp

Voll im Trend sind Antitranspirantien, auch Schweiß-Blocker genannt. Die in ihnen enthaltenen Aluminiumsalze verschließen die Drüsenausgänge und entziehen so den Bakterien ihre Arbeitsgrundlage. Dr. Kathi Turnbull, Hautärztin im Dermatologikum Hamburg, entkräftet das Vorurteil, dass es angeblich zu Hautreizungen kommt, weil das Schwitzen verhindert wird. Sie sagt: „Das Schwitzen wird ja nie völlig unterbunden wird. Falls doch Probleme auftauchen, sollte man Anti-Transpirantien nur alle zwei Tage benutzen."

Deo vorwiegend am Abend auftragen

Der richtige Moment für die Anwendung ist laut Freundin.de abends: Das Antitranspirant wird auf die gereinigte Haut aufgetragen. Dann kann es über Nacht einziehen und seine Wirkstoffe entfalten, da wir nachts weniger schwitzen als tagsüber.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe