Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode > Damenmode >

Jeans Hotpants selber machen

Jeans Hotpants selber machen: So geht’s

12.09.2011, 10:44 Uhr | fb (CF)

Jeans Hotpants selber machen. Jeans Hot Pants kann man ganz leicht selber machen (Quelle: imago images/McPHOTO)

Jeans Hot Pants kann man ganz leicht selber machen (Quelle: McPHOTO/imago images)

Tragen Sie gerne Jeans Hotpants und ärgern sich, dass Sie nur schwer ein passendes Modell finden? Selber machen ist das Zauberwort. Mit den folgenden Tipps gelingt es Ihnen ganz leicht.

Jeans Hotpants: Alte Hosen wieder verwenden

Wenn Sie eine alte getragene Hose im Schrank haben, die Sie zwar eigentlich nicht mehr tragen, sich aber dennoch nicht von ihr trennen möchten, können Sie diese jetzt einfach weiter verwenden. Gerade im Sommer, wenn es warm ist, trägt man gerne kurze Röcke oder Hosen.

Damit Sie sich nicht extra neue Kleidung kaufen müssen, können Sie aus Ihren alten langen Hosen einfach kurze Hosen selber machen, auch wenn Sie in Handarbeiten nicht so geübt sind. Dazu brauchen Sie nicht viel – lediglich eine Schere und einen Stift. Wenn Sie eine Nähmaschine besitzen, können Sie diese natürlich verwenden, um die Hosensäume wieder einzunähen.

Jeans Hotpants: eine Anleitung zum selber machen

Um diese kreative Idee in die Tat umzusetzen, ziehen Sie zunächst Ihre alte Hose an. Bestimmen Sie dann, wie kurz die Hose werden soll und markieren Sie diese Stelle mit einem Stift an beiden Beinen. Dann ziehen Sie die Hose wieder aus, ziehen gerade Linien rund um die Hosenbeine und schneiden dann mit einer Schere an diesen entlang. Sie können dann je nach Belieben den Saum entweder etwas ausfransen oder die Hose etwas länger lassen, um diese dann später hochkrempeln zu können.

Wenn Sie die Beinenden nach innen umschlagen und diese annähen, verleiht das Ihrer kurzen Hose ein eleganteres Aussehen. Mit wenigen Schritten wird so aus einer langen Jeans ein individuelles und bequemes Kleidungsstück für den Sommer.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal