Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Mechanische Uhren von Glashütte

Mechanische Uhren von Glashütte

29.08.2011, 20:20 Uhr | sk (CF)

Für Liebhaber und Sammler sind mechanische Uhren von Glashütte außergewöhnliche Stücke, deren Stil und Qualität für echten Luxus stehen. Seit der Gründung 1845 blickt die Marke auf eine ganze Reihe an besonderen Entwicklungen zurück.

Die Marke Glashütte Original steht für die hohe Kunst des Uhrenhandwerks. Der Uhrmachermeister Ferdinand Adolph Lange gründete das Unternehmen mit ehemaligen Bergarbeitern, denen er die filigranste aller Handwerkskünste beibrachte, und machte das einst arme Dorf zu einer wichtigen Produktionsstätte im Uhrenmarkt. Ferdinand Lange verstand sich dabei nicht nur als Uhrenmacher, Lehrer und Erfinder, sondern auch als Geschäftsmann, dessen Geschick den Grundstein für die heutige Popularität des Unternehmens bildete. Als die bis dahin eigenständigen Uhrmacherbetriebe in den 50er Jahren zu einem Großunternehmen fusionierten, begann die endgültige Erfolgsserie der sächsischen Uhrenmanufaktur. Nach der Wiedervereinigung begann mit der Eintragung zweier Markennamen, nämlich "Glashütte Original" und "GUB", die Epoche für neue mechanische Uhren von Glashütte. Erst einmal wurden einfache Armbanduhren mit der Anzeige von Stunden, Minuten, Sekunden und dem Datum gebaut. Nicht lange nach dieser Entwicklung gab es weitere Neuheiten des Unternehmens: Waren die erste Entwicklungen noch mit einem Handaufzug versehen, mischten sich nun auch Automatikuhren unter mechanische Uhren von Glashütte.

Mechanische Uhren von Glashütte unterliegen seit dieser Zeit einer ständigen Weiterentwicklung und Veränderung. So ist die Manufaktur stets bestrebt, Uhren für den besonders anspruchsvollen Kunden zu entwerfen. Dabei verfügen die Uhren nicht nur über einfache Anzeigen der Stunden, Minuten und Sekunden, sondern auch über zahlreiche nützliche Funktionen und ein ansprechendes Äußeres. Zu den Funktionen gehört zum Beispiel die Gangreserveanzeige, die schon früh in die mechanischen Uhren von Glashütte integriert wurde. Die Anzeige ist für manuell aufziehbare Uhren sinnvoll, denn sie zeigt an, wann die Uhr wieder aufgezogen werden muss. Doch auch Annehmlichkeiten wie der immerwährende Kalender oder die Anzeige der Mondphasen sind häufige Bestandteile von Produkten der Uhrenmarke Glashütte. Eine patentierte hauseigene Entwicklung ist auch die besondere Konstellation in Teilen des Uhrenglases, in denen die Uhren-Ingenieure ein Panoramafenster integrierten, das erlaubt, das Datum in größtmöglicher Sichtweise abzulesen - eine Besonderheit, die den Uhren der Marke einen besonderen Wert verleiht. Glashütte beweist bei der Herstellung seiner Arbeiten besondere Hingabe, weshalb die Produkte auch weltweit so einen großen Anklang finden.

Mechanische Uhren von Glashütte der ganz besonderen Art

Die Uhren von Glashütte deuten schon mit den Produktnamen der einzelnen Modelle auf besondere Exklusivität hin. So erhielten Namen wie "Julius Assmann" oder "Senator Meißen" in der Baureihe der „Meisterwerke“ ihren Platz. Die "Julius Assman" ist eine der Uhren, die mit zahlreichen zusätzlichen Funktionen ausgestattet ist. Merkmale wie ein fliegend gelagertes Tourbillion fanden in dieser mechanischen Uhr von Glashütte zum Beispiel Anwendung. Da weniger als dreißig Exemplare gebaut wurden, verkörpert dieses Meisterwerk den puren Luxus. Die Manufaktur im sächsischen Glashütte legt bis heute viel Wert auf Tradition und Sorgfalt bei der Herstellung. Handbemalte Ziffernblätter aus Meißner Porzellan oder der historische Schiffschronometer geben einen Hinweis auf den geschichtsträchtigen Werdegang der Marke Glashütte. Da alle Uhren mit speziellen, eingefrästen Nummern von vier Stellen in fortlaufender Serie ausgestattet sind, lässt sich die Geschichte dieser Marke vom ersten Tag an chronologisch verfolgen. Demnach handelt es sich bei jeder Glashütter Uhr natürlich auch um ein absolutes Unikat.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal