Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Handcreme für Männer - Tipps

Handcreme für Männer: Tipps

24.10.2011, 19:32 Uhr | ac (CF)

Gehören Sie zu den Männern, die Wert auf ein gepflegtes Äußeres legen? Dann sollten Sie auch auf die Pflege Ihrer Hände besonders achten und regelmäßig zu Handcreme greifen. Ein paar Tipps zeigen, was es dabei zu beachten gibt.

Schöne Fingernägel und sanfte Hände gehören ohne Kompromisse zu dem gepflegten Erscheinungsbild eines stilbewussten Mannes. Die Zeiten, in denen Maniküre und Handpflege mehr etwas für Frauen als für Männer war, sind längst vorbei. Heute ist es außerdem nicht nur im Privatleben wichtig, dass Sie auf die Pflege Ihrer Hände achten, sondern auch im Job und im Umgang mit Geschäftspartnern sind Ihre Hände wie eine Visitenkarte. Sie sollten daher auch nicht darauf verzichten, regelmäßig eine Handcreme zu benutzen. Vielleicht hat Sie an Handcreme bisher oft gestört, dass Ihre Finger davon fettig werden und sie kurz nach dem Eincremen lästige Abdrücke auf Papieren, dem Handy oder der Kleidung hinterlassen? Dieses Problem können Sie ganz einfach lösen, denn mittlerweile können Sie im Handel auch Handcremes erstehen, die nicht fetten. Wenn Sie keine Zeit oder auch keine Lust darauf haben, sich extra durch die Fülle von Produktangeboten zu kämpfen und sich selbst nach einem solchen Kosmetikartikel auf die Suche zu machen, wenden Sie sich einfach an einen hilfsbereiten Angestellten in Ihrer Lieblingsdrogerie. Dieser wird die passende Handcreme gerne für Sie heraussuchen und Sie Ihnen direkt in die Hand drücken.

Handcreme ist übrigens nicht nur für die Hände da. Auch in Ihre Fingernägel sollten Sie die Creme intensiv einmassieren, damit Sie stark und gesund bleiben. Wenn Sie sich an diese tägliche Prozedur gewöhnt haben, dann wäre, was Ihre Hände betrifft, schon einmal ein Pflegepunkt abgehakt. Männer sollten aber nicht nur darauf achten, dass die Haut Ihrer Hände durch Handcreme sanft und geschmeidig bleibt. Achten Sie besser schon im Vorfeld darauf, dass Sie täglich zu einer PH-neutralen Seife oder Waschlotion greifen, wenn Sie sich die Hände waschen. Auch diese Produkte finden Sie leicht in jeder Drogerie. Damit Ihre Hände außerdem ein perfektes Gesamtbild wiedergeben, sollten Sie mindestens einmal wöchentlich Ihre Fingernägel kürzen und in Form pfeilen, falls Sie sich den Gang zur Maniküre sparen möchten. Am besten lassen sich die Fingernägel nach einem Bad in der Wanne, nach dem Duschen oder nach einem speziellen Nagelbad schneiden. Sind Sie mit dem Schneiden fertig, pfeilen Sie die Nägel immer von außen beginnend in Richtung der Nagelspitze. Dabei sollten Sie nicht unbedingt zu Pfeilen aus Metall greifen, denn Sand- oder Glaspfeilen wirken wesentlich schonender.

Männerhände mit einfachen Tipps perfekt pflegen

Wer nun das Ergebnis seiner Handpflege noch optimieren will, der kann noch einen Schritt weiter gehen. Vielleicht gehören Sie auch zu den Männern, die ein Problem mit weißlicher und verhornter Nagelhaut haben. Sehen Sie in diesem Fall aber besser davon ab, die Nagelhaut mit einer spitzen Nagelschere abzuschneiden, denn dann könnten sich Keime im Nagelbett festsetzen, die zu unangenehmen Entzündungen führen. Benutzen Sie stattdessen lieber ein sanftes Nagelöl, um Ihre Nagelhaut wieder auf Vordermann zu bringen. Einfach und angenehm können Sie es sich bei der Pflege auch machen, wenn Sie Ihre Nagelhaut aufweichen und dann mit einem Stäbchen aus Rosenholz zurückschieben. Am Ende sollten Sie Ihre Fingernägel dann noch auf Hochglanz bringen. Das erreichen Sie, indem Sie eine Nagelpolitur für den letzten Schliff einsetzen. Hierfür finden Sie eine Polierpfeile in der Drogerie, mit der Sie kleine Unebenheiten auf den Nägeln leicht wegpolieren können. Sind Sie mit allen Pflegeprozeduren fertig, werden Ihre Nägel in ganz neuem Glanz erstrahlen und Ihre Hände zum Aushängeschild Ihrer Attraktivität werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal