Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Victoria Secret präsentiert ihre Engel

Millionenschwere Dessous für Engel

29.11.2011, 13:54 Uhr | Sabine Kelle, wanted.de

Victoria Secret präsentiert ihre Engel. Miranda Kerr für Victoria`s Secret (Quelle: wenn)

Miranda Kerr für Victoria`s Secret (Quelle: wenn)

Auch in diesem Herbst war es endlich wieder soweit: Die schönsten Frauen der Welt präsentierten die traumhaften Kreationen des Dessouslabels Victoria’s Secret. Ein Highlight war die Präsentation des 1,8 Millionen teuren Fantasy Treasure Bra. In einer wie immer fulminanten Show schwebten Topmodels wie Miranda Kerr und Adriana Lima engelsgleich und leicht bekleidet über den funkelnden Catwalk und heizten dem Publikum ordentlich ein. Welcher Engel der schönste war, finden Sie in der Foto-Show heraus.

Das Dessouslabel Victoria’s Secret rangiert unter den Top 25 der beliebtesten Facebook-Modeseiten auf Platz drei. Einzig übertrumpft wird es dort von Converse und Converse Allstars und wiederum gefolgt von diversen Sportlabels. Das sagt schon einiges über den Beliebtheitsgrad der erfolgreichen Dessous-Brand aus.

Doch was genau ist das Geheimnis von Victoria? Gegen hauchzarte sexy Dessous lässt sich sicher nichts sagen, doch das allein wird es nicht sein, was die Marke so beliebt macht. In erster Linie ist es die grandiose Show, die Victoria’s Secret seit Anfang der 1990er Jahre alljährlich auf die Beine stellt und Ihresgleichen sucht. Zu den Höhepunkten einer jeden Show zählen die Engel: einzig mit überdimensionalen funkelnden Flügeln und heißer Unterwäsche bewaffnete Topmodels. >>

Mit einer Summe im siebenstelligen Bereich honoriert, ist dies der wohl lukrativste Job der Show und gleichzeitig eine Art Ritterschlag für jedes Model.

Scharfe Engel und bezaubernde Feen

Fantasievoll wie immer heizte die Victoria’s Secrets Show 2011 dem schon herbstlich kühlen New York ordentlich ein. Die Ehre Engelsflügel zu tragen, wurde in diesem Jahr 15 Damen zuteil, darunter Topmodels wie Candice Swanepoel, Karlie Kloss, Doutzen Kroes und Alessandra Ambrosio. Doch auch die restlichen Models konnten sich mit ihren heißen Dessous sehen lassen. Wer bei der Dessous-Show der Superlative gebucht wird, gehört zu den ganz Großen der Branche: Insgesamt 38 Topmodels zeigten 69 knappe Looks. Mit Model Toni Garrn war sogar wunderschöner Nachwuchs aus Deutschland am Start.

Das ließ nicht nur die anwesenden Männerherzen höher schlagen. Solch schöne Engel können einfach keine Sünde sein.

Million Dollar Baby

In einer grandiosen Inszenierung bekamen die Zuschauer Feen, schwarzgefiederte Vögel, Schmetterlinge und zauberhafte Elfengeschöpfe mit schillernden Flügeln zu sehen. Topmodel Miranda Kerr zeigte sich nach einer kurzen Babypause sexy wie eh und je. Sicher strahlte sie nicht nur vor Mutterglück und weil Ehemann Orlando Bloom in der ersten Reihe saß, sondern auch, weil sie auserwählt wurde, eines der Highlights der Show zu präsentieren: den 2,5 Millionen Dollar (1,8 Millionen Euro) teuren Fantasy Treasure Bra. Damit ist sie gleichzeitig das Aushängeschild der aktuellen Kampagnen. Diese große Ehre wurde bereits Topmodels wie Heidi Klum, Gisele Bündchen, Tyra Banks, Adriana Lima und Karolina Kurkovazuteil. Erstere fehlte leider in diesem Jahr, ebenso wie Karolina Kurkova. Beide überlassen ihre Flügel lieber dem Nachwuchs. Der über und über mit funkelnden Diamanten besetzte Luxus-BH wird zusammen mit dem italienischen Schmuckhersteller Damiani kreiert und kann schon mal gut und gerne bis zu 9 Millionen Dollar (6,5 Millionen Euro) kosten. In diesem Jahr kommt das teure Stück mit üppigen Diamanten und edlen Perlenschnüren verziert, im orientalischen Look.

Superheldinnen mit Flügeln

In diesem Jahr beeindruckte die Show mit einer knalligen Inszenierung. Neben den typischen zarten Engelsgeschöpfen schwebten diesmal scharfe Superheldinnen über den Laufsteg. Im Comic-Look à la "Superwoman" und "Barbarella" trugen sie knallbunte BHs, Slips und Gürtel. Passend dazu trat Sängerin Nicki Minaj im grellen Look der 1980er Jahre auf. Ein weiteres musikalisches Highlight der glamourösen Weihnachts-Show war der Auftritt von Rapper Kayne West, der mit dem Victoria’s Secret Engel Chanel Iman zusammen sein soll. Sänger Jay-Z unterstützte ihn überraschend beim gemeinsamen Hit "Watch The Throne", während das brasilianische Supermodel  Adriana Lima als rattenscharfe

Superwoman mit ultrahohen Overknees über den Catwalk flanierte. Bei so viel Schönheit kann einem ganz schön heiß werden. Auch Maroon-5 war mit dabei. Der tätowierte Frontmann Adam Levine nutzte die Gunst der Stunde und küsste seine Modelfreundin Anne Vyalitsyna, während sie in tiefblauer Strass-Lingerie über den Laufsteg schritt.

Schillernde Fabelwesen

Von schillernden Fabelwesen, über romantische Prinzessinnen, bis hin zu kunterbunten Power-Engeln hatte die diesjährige Show für wirklich jeden Geschmack das passende Dessous zu bieten. Die eigens für den Event angefertigten Kostüme aus Federflügeln, Tüll und Strass beeindrucken jedes Jahr aufs Neue. Ebenso wie die Models, die mit all den aufwendigen Kostümen und überdimensionalem Zierrat beladen, tapfer die Balance halten. Die komplette Inszenierung lässt sich der Veranstalter übrigens mit 12 Millionen Dollar (knapp 9 Millionen Euro) ordentlich etwas kosten. Stars wie Sängerin Beyoncé Knowles sitzen in der ersten Reihe, um einen ersten Blick auf die begehrten Dessous zu werfen. So hat es die Show von Victoria’s Secret geschafft, nicht einfach nur eine von vielen zu sein, sondern zu einem der bekanntesten Modeevents der Welt zu werden. Sehen Sie die schönsten Engel in unserer Foto-Show.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal