Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Lederstiefel - Cool und elegant

Lederstiefel: Cool und elegant

22.11.2011, 18:16 Uhr | pg (CF)

Nicht nur Derby, Oxford und Co. machen einen Herren zum stilvollen Gentleman. Auch elegante Lederstiefel passen perfekt zu einem modischen Outfit. Einige Klassiker unter den verschiedenen Modellen liegen heute wieder besonders im Trend.

Obwohl der Herren-Lederstiefel eine ganze Reihe praktischer und auch optischer Vorteile mitbringt, wird er von vielen Männern bei der Auswahl ihrer aktuellen Fußbekleidung übersehen. Dabei sind Lederstiefel in der Regel nicht nur besonders bequem, sondern sorgen in der richtigen Ausführung auch noch für eine klassische und elegante Note, was das Herren-Outfit angeht. Typischerweise bestehen Sie aus Glattleder oder Wildleder und reichen etwas höher als über den Knöchel, einige Exemplare auch bis zur Hälfte des Unterschenkels.

Üblicherweise ist der Schaft bei Herrenstiefeln nämlich niedriger als bei den Modellen für Damen, weshalb einige Varianten eher wie hohe Halbschuhe oder Stiefelletten wirken. Offiziell gehören Sie trotzdem zu den klassischen Herren-Lederstiefeln. Normalerweise tragen Männer ihre Hose über den Stiefeln, statt Sie in den Schaft zu stecken. Eine Ausnahme bilden höchstens die etwas wilderen Biker-Boots, denn sie kommen vor allem zur Geltung, wenn Sie auch komplett sichtbar getragen werden. >>

Doch zurück zu den eleganteren Modellen. Besonders zwei Varianten, die es eigentlich schon seit mehreren Jahrzehnten gibt, stehen heute wieder ganz oben auf der Liste der Schuhmodetrends.

Zum einen handelt es sich dabei um den klassischen Chelsea-Boot, den schon die Beatles in den 1960er Jahren zu einem modischen Highlight machten. Dieses Modell ist grundsätzlich überknöchelhoch und zeichnet sich durch zwei charakteristische Gummibandeinsätze aus, die rechts und links der Knöchel eingelassen sind. Genau diese Einsätze machen den Lederstiefel auch so komfortabel, denn er lässt sich besonders leicht an - und ausziehen. Außerdem werden an vielen Exemplaren zusätzliche Zugschlaufen am oberen Schaftrand angebracht, um das Anziehen noch bequemer zu machen.

Da die Stiefel unter dem Hosenbein getragen werden, sind diese Schlaufen allerdings nicht sichtbar beim Tragen. Erfunden wurde das Modell bereits im 19. Jahrhundert, doch stilsicher treten Sie damit auch heute noch auf. Ein anderer Lederstiefel für Herren, der bereits in den 1960er Jahren zum modischen Trend wurde und heute wieder topaktuell ist, ist der sogenannte Desert-Boot. Er überragt in der Regel gerade eben den Fußknöchel, wird üblicherweise aus Wildleder angefertigt und zeichnet sich außerdem durch eine Gummikreppsohle aus. Heutzutage kommen bei Modelabels wie Alexander McQueen oder Diesel allerdings auch andere Materialien zum Tragen.

Praktische Vorteile von Lederstiefeln

Warum Lederstiefel für Herren so praktisch sind, ist eigentlich leicht zu erklären. Tragen Sie im Büro oder auch in der Freizeit ein schickes Sakko, dann machen die überknöchelhohen Stiefel einiges mehr her als normale Halbschuhe. Sie setzen einen modischen Akzent und bringen außerdem noch einen weiteren Vorteil mit sich: Sie verdecken die Sicht auf die Socken und können deshalb farbliche Fehlgriffe aus der Sockenschublade wunderbar kaschieren. Werden die Lederstiefel wiederum zu einer Jeans getragen, dann wirken sie wesentlich eleganter als zum Beispiel sportliche Sneakers.

Herren, die generell eher Probleme haben, passende Stiefel zu finden, sollten es mit einem Modell mit Schnürsenkeln probieren, da dieses individuell an den Fuß angepasst werden kann. >>

Daher eignet sich diese Form auch sowohl für Männer, die von Natur aus einen hohen Spann, aber auch diejenige, die einen flacheren Spann haben. Eine weitere Alternative sind Stiefel mit verstellbaren Schnallen, die am Schaft befestigt sind und sich ebenfalls genauer an den Fuß anpassen lassen, damit die Stiefel weder drücken noch wackeln.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal