Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Fliege modern tragen und binden

Fliege modern tragen und binden

23.11.2011, 19:49 Uhr | sc (CF)

Kein modisches Accessoire verlangt so viel Fingerspitzengefühl wie die Fliege. Aber wann trägt man(n) sie heutzutage überhaupt noch? Was Sie beachten sollten, damit Sie stilsicher, aber nicht verkleidet aussehen, verraten diese Tipps.

Die Fliege, die eigentlich Querbinder heißt, wird heutzutage eher selten von modern gekleideten Herren getragen. Sie gilt mittlerweile als altmodisch und übertrieben und wer an sie denkt, der verbindet sie meistens mit der Arbeitskleidung von Serviceangestellten in gehobenen Gastronomiebetrieben oder denkt an den überdimensionalen, bunt gemusterten Halsschmuck eines Clowns. Auch bei professionellen Turnieren der Billard-Variante Snooker ist die Fliege bei Spielern häufig ein Muss, doch wer Sie zu einem herkömmlichen Anzug trägt, der wirkt schnell overdressed oder gar exzentrisch. Dabei wusste schon Filmlegende James Bond, welches klassische Potenzial in dem kleinen Querbinder steckt. Erfunden wurde die Fliege angeblich aber nicht von einem modebewussten Herren, sondern von einer Frau: Madame Pompadour, die Geliebte des französischen Königs Ludwig XIV. soll die Erste gewesen sein, die die Schleife dekorativ am Hals trug. Später gehörte die Fliege fest zum eleganten Outfit vornehmer Herren, bis sie schließlich aus der Mode kam. Etwa zu Recht? Denn wann bietet sich heute schon eine Gelegenheit für diesen Halsbinder, wenn man nicht gerade in Smoking oder Frack auftritt?

Zunächst einmal schadet es gar nicht, mithilfe der Fliege einmal eine extra Portion Eleganz ins Outfit zu legen, wenn sich eine Gelegenheit dafür bietet. Doch Sie müssen nicht erst zu einer traditionellen Hochzeit oder auf eine vornehme Gala eingeladen werden, um sich für dieses Accessoire zu entscheiden. Echte Trendsetter scheuen sich nicht vor einem modischen Stilbruch und haben einen ganz einfachen Tipp, um die altmodische Schleife mal anders ins Licht zu rücken: Sie kombinieren sie einfach mit einem alltagstauglichen Outfit. Tragen Sie das gute Stück zum Beispiel zu einem weißen Hemd mit einer schwarzen Jeans und einer Lederjacke. Dieser Look ist kreativ, stilvoll und sowohl bei einem Abstecher in eine Bar als auch im Restaurant tragbar. Ein anderer Tipp: Kombinieren Sie die Fliege, gerne auch ein farbenfrohes Exemplar, mit einem kurzärmligen und eng geschnittenen Hemd und tragen Sie dazu Hosenträger. Mit etwas Selbstironie werden Sie so nicht zu einer Lachnummer, sondern zum trendigen Hingucker. Um dem Querbinder noch etwas mehr die Ernsthaftigkeit zu nehmen, bieten sich für die Outfit-Kombination auch Stoffe wie Kord oder Samt an.

Den Querbinder richtig anlegen: Tipps

Wichtig bleibt der Tipp: Fühlen Sie sich wohl mit Ihrem Look und übertreiben Sie es nicht, damit Sie auf der stilsicheren Seite bleiben. Deswegen sollten Sie die Fliege auch nicht für ein Business-Outfit verwenden, sondern eher Ihre freizeitliche Kleidung damit etwas in Schwung bringen. Nun bleibt noch die Frage, wie eine Fliege überhaupt richtig gebunden wird. Legen Sie den offenen Binder zunächst um den Hals, dabei beide Enden auf die Brust. Kreuzen Sie die Enden und verknoten Sie sie einmal. Das untere Ende, das nun noch auf Ihrer Brust liegt, falten Sie waagerecht und biegen es dann zu einer Schlaufe. Das obere Ende der Fliege schlagen Sie nun nach unten um diese Schlaufe und ziehen es durch den Knoten. Ganz gerade ist die Schleife nun noch nicht, aber nach ein wenig Zurechtrücken, sitzt sie optimal. Diese Variante ist auf jeden Fall wesentlich stilvoller als eine vorgebundene Fliege mit Klettverschluss und das Binden wird Ihnen im Grunde sogar einfacher fallen als bei einem gewöhnlichen Krawattenknoten. Mit diesen Tipps steht dem Probelauf mit dem neuen Accessoire also nichts mehr im Weg.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Paperbag-Hosen mit hoher Taille und gerafftem Bund
Trend-Styles bei BAUR
Anzeige
Alles andere als langweilig: die neue Basics-Kollektion
Basics bei C&A
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe