Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Falten vorbeugen mit UV-Schutz

Falten vorbeugen mit UV-Schutz

23.08.2012, 21:41 Uhr | kk (CF)

Das Altern lässt sich nicht aufhalten. Die Symptome des Alterns allerdings schon. Wer Falten vorbeugen will, sollte auf Pflegeprodukte mit UV-Schutz zurückgreifen, denn Sonnenlicht gehört zu den Hauptursachen, die Ihre Haut altern lassen.

Anti-Aging-Produkte sind schon längst keine reine Frauensache mehr. Auch Männer wollen möglichst lang ihr junges Aussehen bewahren. Faltige Haut gehört zu den unverkennbaren Merkmalen des Älterwerdens. Und sind die Falten erstmal da, ist ihnen mit den gängigen Anti-Aging-Cremes kaum beizukommen. Länger jung sieht man(n) also nur aus, wenn man rechtzeitig den Falten vorbeugt. Dazu gehört natürlich auch ein gesunder Lebensstil mit ausreichend Schlaf, wenig Alkohol und ohne Zigarettengenuss. Auf den größten "Übeltäter" können Sie jedoch nur bedingt Einfluss nehmen: Die Sonne. Bis zu 80 Prozent der Alterszeichen in Gesicht lassen sich auf die UV-A-Strahlen des Sonnenlichts zurückführen. Während UV-B-Strahlen Sonnenbrand verursachen, dringen UV-A-Strahlen bis tief bis in das Bindegewebe ein und schädigen ausgerechnet die Zellen, die für die Produktion von Kollagen verantwortlich sind. Und Kollagen ist schließlich dafür zuständig, die Haut straff zu halten und ihr die nötige Festigkeit zu verleihen. Doch auch das Kollagen selbst wird durch UV-A-Strahlen abgebaut. Das Protein, das Sie sich wie eine elastische Faser vorstellen können, bildet sich zurück oder verklumpt sogar. Die Folge sind Falten.

Wenn Sie mit Cremes Falten vorbeugen wollen, sollten Sie entsprechend einen genauen Blick auf die Inhaltsstoffe werfen: Wirkstoffe wie beispielsweise aus Schweinehaut gewonnenes Kollagen oder Hyaluronsäure sind zur Vorbeugung nicht geeignet – im Gegensatz zu einem effektiven UV-Schutz. Eine gute Sonnencreme ist in vielen Fällen sogar besser geeignet als ein noch so teures Anti-Aging-Produkt ohne UV-Schutz. Natürlich spendet Ihre Tagescreme Ihrer Haut wertvolle Feuchtigkeit, aber ohne UV-Schutz kann auch diese nicht verhindern, dass Ihre Haut schneller altert. Die Creme sollte idealerweise mindestens Lichtschutzfaktor 15 aufweisen. Wie bei Sonnencreme gilt aber auch hier, dass einmaliges Cremen nicht ausreicht. Aber vor allem lange Sonnenbäder ohne entsprechenden Sonnenschutz sind unter keinen Umständen empfehlenswert. Für eine gebräunte Haut wirft aber so mancher seine Bedenken schnell über Bord – schließlich geht es ja vor allem darum, für den Moment gut auszusehen. Vielleicht überdenken Sie ja zukünftig diese Einstellung, wenn Sie sich ins Bewusstsein rufen, dass es mit der Schönheit schnell wieder vorbei ist, sobald sich die ersten Fältchen bemerkbar machen.

UV-Schutz: Sonnenbrillen helfen gegen Krähenfüße

Wer also mit einem effektiven UV-Schutz Falten vorbeugt, kann sich viel länger über die Schönheit seiner Haut freuen. Dabei helfen natürlich nicht nur Cremes mit entsprechenden Wirkstoffen. Denn nicht nur der Lichtschutzfaktor von Cremes und Co. sorgt für eine länger jung aussehende Haut bei Männern. Die wohl einfachste Lösung ist es, sich einfach nicht dem direkten Sonnenlicht auszusetzen. Für die Sommermonate allerdings eine recht unpraktikable Lösung, denn wer sitzt da nicht gerne im Straßencafé, im Biergarten oder am Strand? Sonnenbrillen schützen beispielsweise optimal gegen Alterszeichen der Haut wie Krähenfüße. Den Mimikfalten am Auge können Sie mit dem passenden Modell leicht vorbeugen. Achten Sie auf einen ausreichenden UV-Schutz der Gläser. Achtung: Dunkle Gläser sind hierfür kein eindeutiges Anzeichen. Am besten lassen Sie sich von einem Optiker beraten. Wählen Sie außerdem ein Modell, das möglichst nah am Auge sitzt, sodass die UV-A-Strahlen Augen und die Haut darum nicht erreichen. Noch effektiver können Sie Falten vorbeugen, wenn Sie sich für geschwungene Gläser entscheiden, die auch seitlichen Lichteinfall verhindern.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome Bonus: bis zu 4 Geräte für nur 1,- €*
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe