Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Sonnenbrillen: Die neusten Modelle

Die neuen Sonnenbrillen der Saison

09.07.2013, 17:32 Uhr | Sabine Kelle, dpa, wanted.de

Sonnenbrillen: Die neusten Modelle. Trendige Formen, getönte Gläser, das sind die neuen Sonnenbrillen. (Quelle: Hersteller)

Trendige Formen, getönte Gläser, das sind die neuen Sonnenbrillen. (Quelle: Hersteller)

Die Sonne strahlt und lockt Sie selbst in der Mittagspause ins Freie. Damit Sie Ihre Stirn nicht in Falten legen müssen, sondern cool in der Sonne relaxen können, zählt eine Sonnenbrille zu den ultimativen Accessoires des Sommers. Was Man(n) in diesem Jahr trägt: Wir haben die wichtigsten Trends sowie Tipps welche Form zu welchem Kopf passt. Zu den aktuellen Sonnenbrillentrends 2016 gelangen Sie hier.

Foto-Serie mit 7 Bildern

Sie sind schon eine grandiose Erfindung, schick und praktisch zugleich: Sonnenbrillen. Vor lauter Auswahl weiß man nur oft nicht, wo einem der Kopf steht und das im wahrsten Sinne des Wortes. Generell tendiert der Trend noch immer zu großen Modellen, die es Ihren Augen ermöglichen auch bei extremer Sonne entspannt zu schauen.

Sonnige Aussichten

Der Dauerbrenner unter den Sonnenbrillen scheint bis heute die Aviator-Brille zu sein. Kein Wunder, so zeitlos klassisch geschnitten, steht die coole Fliegerbrille beinahe jeder Gesichtsform und verlieh schon Marlon Brando und James Dean ihren typisch markanten Look. Besonders schöne Retro-Modelle finden Sie bei Lunor, die sich voll und ganz den kultigen Shades verschrieben haben. Inspiriert an Modellen der 60er Jahre verbinden sie die klassische Form mit ultramodernen und vor allem robusten Materialien wie Edelstahl und Titan.

Stylishe Flieger-Brillen

Die lässigen Allrounder mit einfachem Steg zählen zu den trendigen Must-haves in Business und Freizeit. In diesem Jahr lassen außergewöhnliche Materialmixe die Klassiker in ganz neuem Licht erscheinen. Zum einen kontrastieren materialintensive, mattierte Azetate mit luftig leichten Fassungen. Bei Baldessarini treffen hingegen stylishe Lackelemente auf Metall. Durch die etwas breiteren, ovalen Gläser, die das Gesicht optisch verkürzen passen Pilotenbrillen beispielsweise perfekt zu länglichen Gesichtsformen.

Ein Hauch Vintage

Etwas progressiver geben sich die exklusiven Aviator-Modelle in Carré-Form von Baldessarini. Der kantige Metall-Lack-Mix passt ideal zu runden Gesichtsformen und streckt sie ein wenig in die Länge. Besonders spannend zeigen sich schicke Herrenmodelle aus hochwertigem Mehrschichtazetat.

Elegante Holzoptiken bei Baldessarini und erdige Havannatöne bei Rodenstock verströmen einen Hauch von Vintage. Die Glastönung korrespondiert stets harmonisch mit dem Rahmen.

Der Porsche unter den Brillen Als Spezialist in Sachen High-Tech und Design können sich auch die Sonnenbrillen-Modelle vom Motorenhersteller Porsche sehen lassen. Mit innovativer Technik, intelligenten Materialien und Handwerkskunst bestechen die stylishen Brillen zusätzlich durch ihre puristische Formsprache. Damit Ihre Shades jedes Abendteuer mitmachen, werden sie bei Porsche mit LaserFlex-Bügeln ausgestattet. Die außergewöhnliche Struktur ist hochflexibel, so dass sich Federscharniere erübrigen. Die Bügel sind mit einem speziellen Rubber Coat ummantelt und sorgen so für besonders hohen Tragekomfort der Luxusbrillen. Trendige Formen Relativ neu sind kleine runde Brillen im John Lennon Look. Sie haben eine eher kantige Gesichtsform? Perfekt, dann passen diese Kandidaten super zu Ihrem markanten Gesicht. Die harmonisch geschwungenen Brillen kommen mit hochwertigen Azetatrahmen, die mit spannenden Farbverläufen aufwarten und so für willkommene Abwechslung sorgen. Männer mit ovaler Gesichtsform dürfen sich freuen: Ihnen stehen so ziemlich alle Brillen. Sie müssen sich jetzt nur noch zwischen all den schicken Modellen von rund bis eckig und schmal bis breit entscheiden. Getönte Gläser

Neben den Rahmen liegt ein modischer Fokus auf den Gläsern selbst. Dank einer Vielfalt an möglichen Glastönungen und kontraststeigernden SunContrast Gläsern, können Sie sich Ihre Lieblingsbrille individuell anpassen lassen.

Praktisch und stylish zugleich sind Farbverläufe in der Tönung. Die verschiedenen Glastönungen sind selbstverständlich mit Ihrer individuellen Sehstärke verfügbar. Ultraleichte, bruchsichere Gläser lassen Sie die Sonnenbrille beinahe vergessen.

Relaxen in der Sonne

Für echte Entspannung sorgen polarisierende Gläser. Die haben die gleiche schützende Wirkung gegen UV-Strahlung, wie herkömmliche Sonnenbrillengläser, wirken darüber hinaus jedoch noch effektiver, da sie das einfallende Licht nicht nur dämpfen, sondern für die fast vollständige Reduktion von Blendungen sorgen. Davon profitieren einerseits Brillenträger, die ihre Sehstärke in der Sonnenbrille integriert haben. Die Sehschärfe wird hier erheblich verbessert. Aber auch in Situationen mit schwierigen Lichtverhältnissen, also zum Beispiel bei niedrig stehender Sonne oder auf nassen Straßen sorgt dieses Extra für entspannten Durchblick.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal