Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Beauty >

Naturcreme selber herstellen: Das sind gute Gründe

Wellness  

Naturcreme selber herstellen: Das sind gute Gründe

06.11.2013, 09:32 Uhr | rk (CF)

Naturcreme selber machen – im Zeitalter von Allergien, Hautproblemen und täglichen Horrormeldungen ist das nicht die schlechteste Idee.

Naturkosmetik: Naturcreme selber machen

Viele Menschen leiden unter Hautproblemen und Allergien der verschiedensten Arten. Ausgelöst werden diese durch Umwelteinflüsse, schlechte Lebensbedingungen und chemische Zusätze im Essen oder in Kosmetik. Die Haut ist unser größtes und zugleich empfindsamstes Sinnesorgan, eine vernünftige und sehr gute Pflege solle daher selbstverständlich sein.

Naturbelassene Produkte, die die Haut pflegen und regenerieren, sind das A und O für schöne Haut. Wo Naturkosmetik draufsteht, sollte auch Naturkosmetik drin sein, soweit die Theorie. Leider sieht die Realität anders aus. Der BDHI (für kontrollierte Naturkosmetik) gibt vor, dass in reiner Naturcreme nur natürliche Rohstoffe aus biologischem Anbau gehören. Das können Fette, Wachse, Kräuterextrakte, ätherische Öle und Aromen sein.

Leider nennen viele Hersteller Ihre Kosmetik „Naturkosmetik“, auch wenn vielleicht nur einziges natürliches Produkt verwendet wurde. Wer über die Inhaltsstoffe genau Bescheid wissen möchte, hat nur eine Wahl: Naturcreme selber herstellen.

Naturcreme selber machen: Das sind die Vorteile

In erster Linie macht es gehörig viel Spaß, seine Kosmetik selber herzustellen. Treffen Sie sich mit Freundinnen und rühren Sie drauf los – Sie werden begeistert sein. Ein weiterer wichtiger Punkt, selbst hergestellte Creme ist deutlich günstiger als die käuflichen Produkte aus der Parfümerie. Die Hautfreundlichkeit der selbstgemachten Creme ist deutlich besser als das gekaufte Produkt, Sie wissen schließlich, was drin ist. Und außerdem ist auch die Vielfalt der möglichen Rezepte unschlagbar.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal