Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Schal oder Tücher - Accessoires für den Winter

Tuchkunst am Manne – edle Schals und Tücher im Herbst

30.12.2013, 14:51 Uhr | Sabine Kelle, wanted.de

Schal oder Tücher - Accessoires für den Winter. Edle Schals und Tücher für den Winter. (Quelle: Codello)

Edle Schals und Tücher für den Winter. (Quelle: Codello)

Bekanntlich frieren Herren nicht so schnell wie die Damenwelt. Aber Schal oder Tuch sollten Sie in diesen kühler werdenden Tagen trotzdem zur Hand haben. Das Fashion-Accessoire für Herbst und Winter kann nämlich nicht nur wärmen: Es verleiht Ihrem Look den nötigen Hauch Eleganz.

Foto-Serie mit 7 Bildern

Den selbstgestrickten Schal der Großtante können Sie in diesem Jahr getrost im Schrank hängen lassen. Es gibt eine Vielfalt an schicken Modellen, die weitaus edler und vor allem kleidsamer sind. Wie Sie den Schal richtig binden, erfahren Sie hier.

Ein Schal mit Aussage

Wer hat hier den Längsten? Es geht natürlich um den längsten Schal. In Sachen Größe gilt in der Herbst/Winter-Saison 2013/2014: Viel bringt auch viel. Die sogenannten "Statement Scarves" (Schals mit Aussage) sind XXL-Ausführungen des modischen Accessoires in allen möglichen Farben und Materialien. Getragen werden sie entweder eng gebunden wie ein Kragen oder einfach ganz locker um die Schultern gelegt – das hat vor allem bei Seidenschals etwas Dandyhaftes. In diesen Tagen sieht man oft Schals aus Strick- oder Baumwolle. Das hält auf jeden Fall angenehm warm, solange Sie darauf achten, dass das Material nicht kratzt. Solche Schals lockern das Outfit auf und wirken sportlich wie der Strickschal.

Das kann verbunden mit einem klassischen Jackett ein spannender Stilbruch sein – aber edel geht ein bisschen anders.

Ein Schal fürs Leben: Pashmina

Für viele Stilberater gehört der Pashmina-Schal zur Grundausstattung jeder Gentleman-Garderobe. Das gute Stück ist seinen Preis wert. Wer gut darauf Acht gibt, hat lange etwas von dem wunderbar anschmiegsamen Kaschmir-Material und seinem eleganten Aussehen. Lose um den Hals geschwungen, mit einer lockeren Schlinge oder einem Knoten – diese Qualität macht Eindruck und passt zum feinen Anzug, eleganten Mantel aber auch zu einem legereren Outfit bestens. Mit dem Klassiker in Schwarz sind Sie auf der modisch sicheren Seite. Schicke Herbstfarben wie Camel oder Burgund stechen schon mehr ins Auge, ohne jedoch übertrieben zu wirken.

Auf 100 Prozent Kaschmir achten

Pashmina ist ganz zu Recht ein beliebtes Schal-Material, das jedoch oft für Verwirrung sorgt. Generell gilt: wo "100 Prozent Pashmina" drauf steht, ist bestimmt kein Kaschmir drin. Daher: Hände weg von solchen Angeboten. Ein echter Pashmina-Schal besteht komplett aus Kaschmir oder aus Kaschmir und Seide – wie die schicken Designer-Modelle von Paul Poodle aus Deutschland. Da der Begriff "Pashmina" jedoch keine Handelsbezeichnung ist, werden auch Tücher aus Kunstfasern wie Viskose und Polyester unter diesem Label angeboten. Sie lassen sich meist durch den billigen Preis entlarven. Außerdem ist das Material der Fakes kalt und glatt. Beim leichten Reiben entstehen auf der Oberfläche hässliche kleine Fusseln.

Noch feiner als Kaschmir Die extrem feine Edelwolle der Kaschmir-Ziege ist bereits kostbar und selten, obwohl dahinter etwa 20 Ziegenrassen stecken. Diese Tiere bekommen im Winter eine wärmende Unterwolle, die für die Weiterverarbeitung nicht einfach abgeschoren werden kann. Sie muss extra ausgekämmt werden. Das macht die Wolle zur teuren Kostbarkeit. Denn von einem Tier können pro Jahr nur etwa 150 - 200 Gramm der Kaschmirwolle gewonnen werden und für die Züchtung eigenen sich nur wenige Regionen. Aber am exklusivsten ist das Fell der Vikunja, einer Tierart aus Peru, die zur Familie der Kamele gehört. Weltweit dürfen nur drei Hersteller diese feinen Fasern verarbeiten. Darunter Kuna, deren Schals beispielsweise über "JoJo Store" vertrieben werden. Dieser außerordentlich weiche Kaschmir-Schal kostet etwa 980 Euro. Einer bleibt: der Burberry Schal

Auf Kaschmir setzt auch das britische Traditionsunternehmen Burberry. Nicht nur der legendäre Trenchcoat des Labels gehört zum Herbst wie das Fallen der Blätter – ein Schal mit dem klassischen Karo-Muster "Burberry Check" bleibt weiterhin ein modisches Statussymbol, das Sie gut durch den Winter bringt.

Von wegen kleinkariert: Die Karos haben eine klare Struktur, aber die unterschiedlichen Farben sorgen für Auflockerung. Der Schal verbreitet englischen Charme und zeitloses Stilbewusstsein. Auch die anderen Schals und Tücher aus der aktuellen Burberry-Kollektion können sich sehen lassen: Das Argyle-Muster setzt mit Rauten auf geometrische Formen.

Mit Seide geht alles glatt

Ein Halstuch oder Schal aus Seide drückt lässige Eleganz aus. Kleine Seidenschals werden ebenfalls als Krawattenschal mit Knoten getragen. Die Kombination mit dem restlichen Outfit ist allerdings wichtig: Sonst kann so ein Halstuch schnell zu spießig oder exzentrisch erscheinen. Nicht nur das Hemd mit offenem Kragen lässt sich durch den Krawattenschal ergänzen – auch Polohemd oder Pullover sind dadurch schnell aufgewertet. Der Seidenschal passt gleichfalls sehr gut zum Anzug und festlichen Anlässen. Ein Dresscode den Sie beachten sollten: Tragen Sie einen Frack, ist ein weißer Seidenschal ein absolutes Muss.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe