Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Männerdüfte für den Winter

Schwere Zeiten: angesagte Winterdüfte 2014

03.12.2013, 07:58 Uhr | Sabine Kelle, wanted.de

Männerdüfte für den Winter. Diese Männerdüfte sind im Winter angesagt. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Diese Männerdüfte sind im Winter angesagt. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Tragen Sie Ihren Duft schon lange? Dann hat sich Ihre Nase wahrscheinlich schon so sehr daran gewöhnt, dass Sie Ihn selbst nicht mehr so stark wahrnehmen. In diesem Fall, passen Sie auf, dass Sie das Parfüm nicht überdosieren und Ihr Umfeld damit stören – oder: Suchen Sie am besten direkt einen neuen Winterduft! Die breite Palette an aktuellen Herrendüften macht die Auswahl jedoch nicht gerade leicht.

Foto-Serie mit 9 Bildern

Wie riecht der Winter? Wenn es um Herrendüfte geht, wehen uns gerade vermehrt erdige, holzige, und würzige Parfüms um die Nase. Manche sind versehen mit warmen zimtigen oder schokoladigen Noten oder einer Leder- bzw. Tabak-Basisnote als maskulinem Akzent. "Aktuell wird sehr gern "Invictus" von Paco Rabanne gekauft, ein Duft der holzig und gleichzeitig frisch riecht und sehr selbstbewusst ist – wie alle Parfüms dieser Marke", berichtet Corinna Hawel, Teamleitung Damenduft, Herrenduft und Pflege aus einer Münchner Douglas-Filiale. Auch das Flacon in Form eines Pokals zeigt, dass dieser Duft etwas für Sieger ist. Daher lässt sich in der Herznote auch ein Hauch Lorbeer finden.

Düfte für jede Gelegenheit: würzig oder sportlich

Corinna Hawel hat noch eine weitere Winterempfehlung:

"Die "Spicebomb" von Viktor&Rolf passt ebenfalls gut in die Winterzeit, denn der Duft ist – wie der Name schon sagt – sehr würzig, aber auch etwas süßlich." Von dem markanten Duft lassen sich unterschiedlichste Generationen begeistern. Diese Gewürzexplosion mit Chili und Safran wird mit Leder- und Tabak-Noten abgerundet. Für den frischen Akzent sorgen Bergamotte und Grapefruit. Wer vorher nicht so würzig unterwegs war, dosiert dieses Parfüm lieber etwas vorsichtiger – und wer es eine Nummer sportlicher braucht, schnuppert an "The first fragrance for men" von Mercedes-Benz. Dieser angesagte Duft vereint holzige Nuancen mit floraler Frische, wirkt damit spritzig und intensiv.

Winterdüfte eignen sich auch fürs Büro

Klar ist: Der passende Geruch erweckt einen positiven Eindruck bei der Damen- und in der Geschäftswelt. Während im Job eher leichte, frische Düfte angesagt sind, darf es im Winter auch im Büro eine Nummer "schwerer" werden.

Souverän, außergewöhnlich, ultra-maskulin oder sportlich? Überlegen Sie genau, wie Sie am Arbeitsplatz wirken wollen und wählen Sie danach den entsprechenden Duft. Nur eins sollte dieser nicht sein: aufdringlich! Laut der Douglas-Expertin sind dezente und zeitlose Parfüms die sichere Wahl fürs Büro. Dazu zählt "L’Homme" von Yves Saint Laurent, die dezente Variante für den Alltag. Abends kann es dann mit dem Nachtduft "La Nuit De L’Homme" etwas eleganter, orientalischer und sinnlicher werden.

Duftende Abwechslung Es schadet ohnehin nichts, sich zwei bis drei unterschiedliche Düfte zum Wechseln zu zulegen. Je nach Stimmung nehmen Sie dann die einzelnen Düfte wieder stärker wahr. Testen Sie es selbst: Beispielsweise nach dem Sport greift man doch lieber zu etwas Frischem als direkt zu einen schweren Geruch. Von Kopf bis Fuß: komplette Pflegesets

Duschgel, Body Lotion, Deo und Parfüm – muss das alles riechen? Hier sollte Mann definitiv auf die richtige Kombination setzen. Wer beispielsweise ein starkes Parfüm nutzt, tut generell gut daran, auf ein parfümiertes Aftershave zu verzichten. Alternativ greifen Sie zu einem ganzen Pflegeset aus einer Serie wie bei "Terre d’Hermès" von Hermès. Zu dem Parfüm aus Mineral-, Pflanzen- und Holznoten gibt es gleich den passenden Aftershave-Balsam. Das ist nicht nur pflegend sondern vom Geruch perfekt abgestimmt und dezent. "Bei uns war das Pflegeset "Tomo" von Annayake wochenlang auf Platz 1", berichtet Corinna Hawel. "Dabei handelt es sich um einen eher süßlichen Duft mit stimulierenden Noten aus Rosmarin, Lavendel und Zitrusfrüchten." Weisen Sie auch Ihre Liebste darauf hin: Diese Sets geben nämlich ein ideales Weihnachtsgeschenk ab.

Damendüfte unterm Weihnachtsbaum

Vielleicht sind Sie selbst noch auf der Suche nach einem wohlduftenden Geschenk für Ihre Herzdame. Dann könnte eine der Beauty-Kollektionen von Designer Michael Kors eine Möglichkeit sein: Sporty, Sexy oder Glam – was eben besser zum Charakter Ihrer Lady passt. Zum entsprechenden Duft gibt es den farblich abgestimmten Lippenstift, Lipgloss, Nagellack und Puder sowie weitere Pflegeprodukte. Die Duft-Expertin verweist noch auf das neue Produkt "Roses de Chloé" von Chloé: "Ein schön weiblicher, blumiger Duft in einem Flacon mit schicker roten Schleife. Das lässt sich super kombinieren mit einem roten Lippenstift oder Nagellack. Daraus wird ein lässiges Geschenk, das bestimmt jeder Frau gefällt."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal