Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode > Damenmode >

Chelsea-Boots für Damen: Stiefelette im Beatles-Style

Schuhe  

Chelsea-Boots für Damen: Stiefelette im Beatles-Style

10.03.2014, 16:03 Uhr | rk (CF)

Lange waren Sie den Herren vorbehalten, doch mittlerweile sind sie auch aus weiblichen Schuhschränken nicht mehr wegzudenken: Chelsea-Boots für Damen. Was die trendigen Stiefeletten ausmacht, erfahren Sie hier.

Damenschuhe mit maskuliner Vergangenheit

Chelsea-Boots für Damen sind seit einigen Saisons ein absolutes Must-have. Dabei gibt es die praktischen Stiefeletten schon seit über hundert Jahren. Zum ersten Mal kamen sie in den 1830er Jahren in Großbritannien zum Einsatz und boten ein modernes Design für den eleganten Herrn von Welt.

Ein Jahrhundert später in den 60ern erlebten Sie ein großes Revival, als die Bandmitglieder der Beatles sie wieder populär machten. Als Markenzeichen der jungen Briten erhielten sie daher auch den Beinamen "Beatle-Boots".

Zu dieser Zeit waren die schicken Stiefeletten aber immer noch ausschließlich modebewussten Männern vorbehalten. Mithilfe einiger Designer sind aus den bequemen Herrentretern mittlerweile auch Mode in der Welt der klassischen Damenschuhe geworden.

So kombinieren Sie Chelsea-Boots für Damen

Die androgynen Damenschuhe zeichnen sich durch einen niedrigen Schaft aus, der entweder bis knapp zum Knöchel oder darüber hinaus reicht. Charakteristisch sind vor allem die Gummibandeinsätze, die die Schuhe seitlich der Gelenke zieren. Sie setzen nicht nur optisch einen Akzent, sondern machen auch das An- und Ausziehen der Schuhe besonders einfach.

Wär es lässig mag, kann auf Chelsea-Boots für Damen praktisch nicht mehr verzichten, denn sie passen zu praktisch jedem bequemen Outfit und bleiben dabei immer stilsicher. So können Sie die Stiefeletten beispielsweise zu coolen Skinny Jeans, einem eleganten Hosenanzug oder zu Leggings und Shorts tragen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal