Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode >

Busen: Muster lenken von ungleichen Rundungen ab

Stylingtipps  

So lenken Sie von ungleichen Brüsten ab

23.01.2017, 12:51 Uhr | ag, dpa

Busen: Muster lenken von ungleichen Rundungen ab. Muster und Aufdrucke gleichen Ungleichheiten bei den Rundungen optisch aus und machen  das Dekolleté zum attraktiven Hingucker. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Muster und Aufdrucke gleichen Ungleichheiten bei den Rundungen optisch aus und machen das Dekolleté zum attraktiven Hingucker. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Richtig in Szene gesetzt, ist ein Dekolleté ein toller Blickfang. Allerdings kommt es gar nicht so selten vor, dass die Brüste einer Frau verschieden groß sind. Je nachdem, wie klein der Unterschied ist, fällt das nicht weiter auf. Ansonsten helfen Einlagen aus Watte für den BH. Aber auch mithilfe von Stoffen und Mustern lässt sich die störende Asymmetrie kaschieren. Lesen Sie hier, mit welchen Tricks Sie Ihren Busen in Szene setzen und Problemzonen im Brustbereich geschickt kaschieren.

"Einlagen aus Watte, um den Größenunterschied auszugleichen, werden am besten in einem Fachgeschäft für Unterwäsche angepasst", rät Sonja Grau, Einkaufsberaterin aus Ulm. "Eine wirklich gute Lösung ist dies allerdings nicht, da das Verrutschen programmiert ist."

Muster kaschieren ungleiche Rundungen

Weil die Abweichungen normalerweise nicht allzu groß sind, empfiehlt die Modeexpertin, die Unterschiede mit der Oberbekleidung zu kaschieren. "So kompensieren in der Regel Kleider oder Oberteile mit kleinem, zwei- oder mehrfarbigen Muster ungleiche Brüste." Auch geraffte Stellen um die Brust seien gut. Eng anliegende Blusen sollten betroffene Frauen eher nicht tragen. "Insgesamt bietet sich etwas legerer geschnittene Kleidung an."

Auf die Verpackung kommt es an

Um das Dekolleté optimal in Szene zu setzen, muss die Verpackung stimmen. Ein gut sitzender Büstenhalter ist daher das A und O. Er schützt das Gewebe und sorgt für tolle Rundungen. Der Klassiker ist der Bügel-BH. In der richtigen Größe steht er jeder Frau. Ein tief ausgeschnittenes Shirt wird am besten mit einem Balconett-BH kombiniert, der mit seinen seitlich verlaufenden Trägern das Dekolleté in Szene setzt. Für kleine Brüste eignet sich der altbekannte Push-up-BH besonders. Mit seinen weichen Einlagen vergrößert er die Brust optisch. Alternativ gibt es auch BHs mit Geleinlagen.

Optisch vergrößern mit dem Maximizer-BH

Wenn selbst der Push-up-BH keine zufriedenstellenden Ergebnisse bringt, sollte zum Maximizer-BH gegriffen werden. Der Unterschied ist das Innenleben: Im Maximizer-BH ist das gesamte Körbchen verstärkt. Ein zusätzlicher Bügel unterhalb der Cups vergrößert optisch zusätzlich. Für Frauen mit sehr großem Busen gibt es dagegen Minimizer-BHs, die die Brüste optisch verkleinern. Sie haben meist festen Stoff, stabile Bügel und breite Träger für einen guten Halt.

BH-Träger verschwinden lassen

Wer ein schulterfreies Kleid tragen möchte, ohne die BH-Träger zu präsentieren, kann einen Bandeau-BH zur Hilfe nehmen. Dieses leichte Modell hält ohne Träger und besteht aus einem einzigen, elastischen Stoffstreifen. Der Bandeau-BH ist gut für kleine Brüste geeignet. Mehr Halt für größere Brüste bietet der Trägerlos-BH. Er ist wie ein Bügel-BH aufgebaut, hat allerdings keine Träger und passt unter die schicke Abendrobe. Meist sorgen kleine Gummieinsätze dafür, dass er nicht verrutscht.

Für ausgefallene Kleider eignen sich der Neckholder-BH, dessen Träger über den Nacken verläuft oder der Haftschalen-BH, der aus zwei kleinen Cups besteht, die einzeln an die Brust geklebt werden. Diese Variante eignet sich allerdings nur für kleine Brüste. Zudem gibt es Modelle, deren Träger aus durchsichtigem Plastik sind.

Auch mit Make-up ist Mogeln erlaubt

Doch nicht nur Kleidung und BHs machen das Dekolleté zum attraktiven Blickfang. Auch mit Kosmetik lässt sich optisch gut mogeln. Perlmuttpartikel verleihen dem Dekolleté einen aufregenden Schimmer. Durch die Lichtreflexe werden Unebenheiten diskret kaschiert. Für den Abend eignen sich Gold-, Bronze- und Silberpuder, Gloss und Glitzer-Gele. Auch sie haben einen Weichzeichner-Effekt und machen das Dekolleté zum Hingucker.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode

shopping-portal