Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode >

Halstücher: Comeback des Dreieckstuchs

Accessoire  

Halstücher: Comeback des Dreieckstuchs

19.03.2015, 16:01 Uhr | hm (CF)

Halstücher: Comeback des Dreieckstuchs. An Farben und Mustern gibt es bei Seidentüchern eine große Auswahl. In jedem Fall ist das Accessoire ein Hingucker zu jedem Outfit (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

An Farben und Mustern gibt es bei Seidentüchern eine große Auswahl. In jedem Fall ist das Accessoire ein Hingucker zu jedem Outfit (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Statement-Ketten waren gestern – heute sorgt Frau mit extravagantem Dreieckstuch für Furore. Auf welche Stoffe und Muster die Designer in dieser Saison bei Halstüchern setzen, erfahren Sie hier.

Das Dreieckstuch erfindet sich neu

Dreieckstücher wurden zusammen mit Perlenohrringen und Bundfaltenhosen bislang eher der Kategorie "spießig" zugeordnet. Bewundern konnte man die Accessoires vor allem an gepflegten reifen Damen und Foxterriern. Doch nun legt das Tuch sein verstaubtes Image ab und wandelt sich zum Key-Piece der Saison.

Vorteile der Halstücher in Dreiecksform

Das Dreieckstuch bietet gleich mehrere Vorteile: Ein Halstuch, das mit auffälligen Drucken versehen ist oder aus ausgefallenen Materialien besteht, wertet schlichte Outfits im Nu auf. Ist der Farbton gut gewählt, kann es dem Teint schmeicheln und zu einem frischen Look beitragen. Interessant ist das Accessoire auch für diejenigen, die sich eine schlankere Silhouette wünschen. Ähnlich wie beim V-Ausschnitt streckt das Dreieckstuch. Und nicht zuletzt hält es den Hals schön warm.

Dreieckstuch in der neuen Mode

Neben dem klassischen Seidentuch, das in Dreiecksform gebunden wird, setzten die Modemacher nun auf ungewöhnliche Materialien. So überrascht Malaikaraiss mit einem Dreieckstuch aus Nickistoff. Der edle smaragdgrüne Farbton bildet einen interessanten Kontrast zum eher kindlichen Material. Alena Akhmadullina schickt ihre Models mit Tüchern aus nachtblauem Leder auf den Laufsteg. Warm halten die Lederaccessoires zwar nicht, dafür sind sie umso extravaganter. Achtland hält es in der Wintermode klassisch. Sein Seidentuch erfreut das Auge mit geometrischen Mustern in herbstlichen Beerentönen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: