Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode >

Mode für kleine Frauen

Auch ohne Highheels  

So stylen sich Frauen optisch größer

29.07.2015, 10:20 Uhr | JL

Mode für kleine Frauen. Längsstreifen, V-Ausschnitt und High Waist-Jeans: So kommen kleine Frauen groß raus. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/Collage: t-online.de)

Längsstreifen, V-Ausschnitt und High Waist-Jeans: So kommen kleine Frauen groß raus. (Quelle: Collage: t-online.de/Thinkstock by Getty-Images)

Kleine Frauen werden häufig jünger geschätzt  und bei vielen Männern wecken sie den Beschützerinstinkt. Das schmeichelt zwar, doch in manchen Situationen, wie im Job oder auf dem Elternabend, ist das unpassend: Dort möchten Frauen starke Präsenz zeigen. Mit wenigen Styling-Tricks lassen sich optisch ganz einfach ein paar Zentimeter dazu mogeln – und das auch ohne Highheels.

Durchsetzungsfähigkeit und Kompetenz hängen nicht von der Körpergröße ab – wohl aber vom Selbstbewusstsein. Fühlen sich Frauen wegen ihres Stylings größer, wächst davon auch das Selbstgefühl.

Helle Schuhe machen lange Beine

Highheels sind nach wie vor der Klassiker, wenn es darum geht, optisch an Größe zu gewinnen. Aber es klappt auch ohne die hohen Treter: Flache Schuhe in Nude, Hellbraun oder Weiß lassen die Beine länger wirken. Schwarze Schuhe hingegen trennen den Fuß klar vom restlichen Körper ab, wodurch optisch ein paar Zentimeter verloren gehen. Auch der Schnitt der Schuhe kann einiges bewirken. So sorgen senkrecht verlaufende Riemen und Zehenstege für lange Beine.

Hosen enden besser vor dem Knöchel

Nichts verkürzt optisch mehr als eine zu lange Hose. Frauen erinnern dann an Kinder, die im Kleiderschrank ihrer Eltern gewühlt haben. Hochgekrempelte Jeans oder 7/8-Hosen lösen dieses Problem – und sind aktuell sehr in Mode. Hosen passen zudem besonders gut, wenn sie auf Höhe der Taille ("High Waist") sitzen, denn auch das verlängert die Beine optisch. Zudem schmeichelt kleinen Frauen ein gerader oder enger Hosen-Schnitt. Schlaghosen setzen den Fokus auf die Waden, wodurch der Oberschenkel unvorteilhaft verkürzt scheint.

Midi-Länge ist nichts für kleine Frauen

Auch Röcke tragen kleine Frauen am besten hüfthoch und möglichst eng am Körper. Der Schnitt sollte entweder über dem Knie enden oder eine schmale Maxi-Form haben. Die derzeit angesagte Midi-Länge eignet sich weniger, denn sie lässt die Beine kürzer wirken. Auch auf die A-Linie sollten kleine Frauen beim Rock verzichten, da der Schnitt die Silhouette ungünstig verzerrt.

Vertikale Elemente strecken den Körper

Oberteile, die die Vertikale betonen, strecken den Körper optisch in die Höhe. Längsstreifen, Knopfleisten, Reißverschlüsse, Fransen oder auch ein V-Ausschnitt sind dazu ideal. Voluminöse Fledermaus-Schnitte und Oversize-Pullis schmeicheln kleinen Frauen hingegen weniger. Gleiches gilt für großflächige Muster, wie etwa Blumen, denn auch diese betonen die Horizontale, was kleine Frauen besser meiden. Print-Teile müssen jedoch nicht aus dem Kleiderschrank verschwinden: Filigrane Mustern dürfen bleiben.

Dezente Töne den Knallfarben vorziehen

Auch die Farbwahl spielt bei kleinen Frauen eine große Rolle. Grundsätzlich ist keine Farbe tabu. Helle, dezente Farben wie Nude, Rosa, Grau und Weiß sind jedoch die beste Wahl, um optisch größer zu wirken. Der Grund: So entstehen fließende Übergänge zwischen den einzelnen Kleidungsstücken, die eine lange Silhouette formen. Knallfarben hingegen heben sich stark von der Hautfarbe ab und zeigen damit klar, wo Oberkörper und Beine enden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Showtime! Jetzt bis zu 33% auf Teufel Sound sparen
Angebote sichern
Anzeige
Jetzt Gutschrift sichern und digital fernsehen!
jetzt bei der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe