Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Aktiv- & Skiurlaub > Wandern >

Wanderurlaub an der Ostsee: Natur an der Küste erleben

Wanderurlaub an der Ostsee: Natur an der Küste erleben

23.08.2012, 14:44 Uhr | sd (CF)

An der Ostseeküste befindet sich ein 400 Kilometer langer Weg, der wie geschaffen für einen Wanderurlaub ist. Dieser Teil des Fernwanderwegs E9 beeindruckt mit einem durchgehenden Meeresblick und verschiedenen Küstenlandschaften.

Der Zauber der Küsten

Der europäische Fernwanderweg E9 beginnt bereits im portugiesischen Cabo de São Vicente am Atlantik und wird in Spanien und an der französischen Küste fortgesetzt. Weiter führt er entlang der Nordseeküste bis hin nach Deutschland und schließlich an die Ostsee nach Mecklenburg-Vorpommern. Enden tut der Weg offiziell in Estland. Beim Wanderurlaub auf dem in Deutschland liegenden Teil des E9 kommen Sie an vielen bekannten Orten vorbei. So laden beispielsweise die alten Hansestädte Lübeck, Wismar und Stralsund zum Erkunden ein.

Schöne Landschaften im Wanderurlaub auf dem E9

Weitere Highlights des Wanderns auf dem E9 sind unter anderem die zahlreichen Seebäder, denen Sie auf dem Weg entlang der Küste begegnen. Sie entstanden einst aus Fischerdörfern. Außerdem beeindrucken die unterschiedlichen Waldlandschaften, die Heidelandschaften und die baumfreien Moorniederungen. Wenn Sie Ihren Wanderurlaub von Westen aus beginnen, wartet im Osten als Belohnung die traumhafte Insel Usedom auf Sie, die ebenfalls auf dem E9 liegt. Und falls Sie mal keine Kraft mehr in den Beinen haben: Gute Busanbindungen bringen Sie schnell in die nahegelegenen Orte.

reisen.t-online.de: Usedom: Erholsamer Badeurlaub an der Ostsee

Mit der richtigen Ausrüstung wandern

Nehmen Sie für Ihre Wanderung an der Ostsee unbedingt strapazierfähige Schuhe mit. Oftmals sind die Wege so nah am Wasser gebaut, dass Sie manche Abschnitte im Sand laufen müssen. Kurze Zeit später könnten Sie sich jedoch wieder auf matschigen oder mit groben Steinen übersäten Fährten wiederfinden - ein charakteristisches Merkmal dieses außergewöhnlichen, naturbelassenen Wanderweges. Zelt und Schlafsack sollten Sie ebenfalls mit im Gepäck haben. Es gibt auf dem E9 an der Ostsee ausreichend Möglichkeiten zu campieren. Achten Sie aber darauf, dass Ihr Gepäck nicht zu schwer wird, was sich besonders in den sandigeren Abschnitten ungünstig auf Ihre Kondition auswirken könnte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Aktiv- & Skiurlaub > Wandern

shopping-portal
t-online ist ein Angebot
der Ströer Content Group
licenced by