Sie sind hier: Home > Leben > Reisen >

Aktiv- & Skiurlaub

...

Die Murgleiter - warum sich die Berg-Tal-Wanderung lohnt

Bild 5 von 19
Murgleiter, 1. Etappe: Wandergruppe.  (Quelle: trax.de/Hanna Engler)
(Quelle: Hanna Engler/trax.de)

Doch es geht nicht nur bergauf, zum Beispiel die serpentinenartigen 300 Höhemeter auf den Gipfel des Merkur, und bergab: Auch über naturbelassene Wege durch Wiesen und kleine Bäche führt uns die Murgleiter, bevor wir nach 23,7 Kilometern und knapp 7 1/2 Stunden Wandern (inklusive Pausen) in Gernsbach ankommen, dem Ende der ersten Etappe. Eindruck nach dem ersten Tag? Wir sind zufrieden, die erste Etappe gut hinter uns gebracht zu haben - nicht zu viel, nicht zu wenig.

Zum Artikel: Meine erste Etappenwanderung - Warum die Murgleiter ein Premium-Wanderweg ist


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe