Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Aktiv- & Skiurlaub > Skiurlaub >

Tourenski - Ausrüstung für das Skibergsteigen

Skiurlaub  

Tourenski - Ausrüstung für das Skibergsteigen

03.01.2014, 15:57 Uhr | af (CF)

Skibergsteigen ist ein Alpinsport, der eine spezielle Ausrüstung erfordert: Hierzu zählen Tourenski, die entsprechenden Bindungen und Steigfelle. All dies ermöglicht einen kontrollierten Aufstieg auf den Berg und eine anschließende Abfahrt durch den Tiefschnee.

Tipps zum Kauf von Tourenski

Tourenski unterscheiden sich in mehreren Punkten von klassischen Abfahrtski. Immerhin müssen Sie damit nicht nur den Berg hinunter-, sondern überhaupt erst hinaufkommen. Wichtigste Voraussetzung für einen kraftsparenden Aufstieg ist ein geringes Gewicht. Gleichzeitig müssen die Ski aber auch sehr robust sein, um sicher durch den Tiefschnee zu gleiten. Sie sind in der Regel etwas kürzer als Alpinski. Die Skispitze ist weit hochgezogen, sodass Sie behände aufsteigen und bei der Abfahrt manövrieren können.

Allrounder für das Skibergsteigen versuchen, all diesen vielschichtigen Anforderungen in diesem Wintersport gerecht zu werden. Es gibt aber auch Tourenski, bei deren Produktion der Fokus entweder auf den Aufstieg oder stattdessen auf die Abfahrt gelegt wurde. Hierbei müssen Sie sich entscheiden, wo Ihre Prioritäten liegen.

Bindungen individuell verstellbar

Gute Bindungen verfügen über dreistufige Steighilfen. Beim Skibergsteigen können Sie diese je nach Hangneigung anpassen – entweder mit der Hand oder mit dem Stock. Verstellbar ist auch der Auslösewert der Tourenbindung: je höher der sogenannte Z-Wert, desto später löst die Bindung aus. Diese Funktion muss entsprechend Ihres Körpergewichts, Ihrer Größe und Ihres Fahrstils ausgerichtet werden.

Es wird zudem zwischen zwei Typen von Bindungen unterschieden: mit festem Rahmen oder rahmenlos. Welche Tourenbindung für Sie die richtige ist, kann Ihnen am besten ein Mitarbeiter in einem Fachgeschäft erklären. Die meisten Hersteller bieten Tourenski in Kombination mit den entsprechenden Bindungen an. Wenn Sie ein Set kaufen, können Sie etwas Geld sparen.

Zubehör zum Skibergsteigen

Nachdem Sie die Grundausstattung zum Skibergsteigen in Form von Tourenski und den Bindungen erworben haben, sollten Sie sich noch das passende Zubehör für Ihren nächsten Skiurlaub zulegen. Damit die Skier auf glattem Untergrund ausreichend Grip haben, werden sie mit Steigfellen bespannt. Diese erleichtern den Aufstieg deutlich. Vor der Abfahrt müssen die Felle wieder abgelegt und verstaut werden. Hierfür gibt es spezielle Packbeutel.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid Tarif aktivieren & 10 GB Daten geschenkt bekommen
schnell zugreifen bei congstar
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Aktiv- & Skiurlaub > Skiurlaub

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe